Das Programmangebot des Fachbereichs Politik, Gesellschaft, Umwelt ist breit gefächert und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen.

Es vermittelt Bürgerinnen und Bürgern Kenntnisse, Fähigkeiten und Orientierung, um als kundige und mündige Mitglieder der Gesellschaft diese erfolgreich und verantwortungsbewusst mitzugestalten.

Kursbereiche >> Politik - Gesellschaft - Umwelt >> Frauen in Politik und Gesellschaft

Seite 1 von 1

freie Plätze 241AA10202: Amnesty International: Menschenrechte konkret - Frauenrechte weltweit

Kurz vor dem Internationalen Frauentag am 8. März nehmen wir als Ludwigshafener Amnesty-Gruppe die Rechte von Frauen in den Blick. Während in Deutschland rechtlich eine weitgehende Gleichstellung erreicht wurde, werden Frauen in vielen Ländern elementare Rechte wie Selbstbestimmung, Bildung oder Freizügigkeit versagt. Frauen sind weltweit sexualisierter Gewalt ausgesetzt und müssen vielerorts um ihr Leben fürchten, nur weil sie Frauen sind.
An diesem Abend erhalten Sie einen Überblick, in welchen Bereichen Frauen Menschenrechte vorenthalten werden und wo die Ursachen dafür liegen. Ein besonderer Akzent liegt an diesem Abend auf der Situation der Frauen im Iran. Um Anmeldung unter Tel. 0621/504-2238 oder online auf www.vhs-lu.de wird gebeten.

Beginndatum: Montag, 04.03.2024, 19.00 Uhr

Degirmenci Fazli, Kohlstruck Barbara, Mallallah Mariann


freie Plätze 241AA10704: Grundlagen: Selbstbehauptung, Resilienz und Anti-Mobbing-Training

Wie kann ich mich selbst stärken und souveräner mit Situationen umgehen, in denen ich mich verunsichert, verletzt oder auch provoziert und angegriffen fühle? Wie kann ich einen achtsamen Umgang mit mir selbst und meiner Gesundheit und mehr Selbstbewusstsein entwickeln? Was sind meine Ziele und wie finde ich zu meiner Energie und zu einem klaren Fokus, diese auch zu erreichen?
Das Training ist für Frauen allen Alters gedacht, die diese Fragen persönlich, familiär oder beruflich beschäftigen.
Das Training wird geleitet durch unsere erfahrene Dozentin Martina Hipp, mit langjähriger Erfahrung in Selbstbehauptung- und Resilienztraining für Erwachsene, Einzel- und Familiencoaching, Mental- und Motivationstraining, sowie Antirassismus- und Anti-Mobbing-Training an Schulen.
Zertifizierte Trainerin für Selbstbehauptung- und Resilienz bei Daniel Duddek sowie Abschlusszertifikat für Pädagogik und Sozialberufe Trauma und Traumafolgestörungen.
Anmeldung erforderlich unter Tel. 0621/504-2238 oder online auf www.vhs-lu.de
Weiter Infos bei Petra Paula Marquardt unter Tel. 0621/504-2631 oder petra-paula.marquardt@ludwigshafen.de

Beginndatum: Samstag, 16.03.2024, 10.00 Uhr

Hipp Martina


Seite 1 von 1