Ernährungsbildung ist eine tragende Säule der praktischen Gesundheitsbildung an der Volkshochschule. Es werden Kompetenzen zu Ernährung und Essen vermittelt, welche die Gesundheit und Leistungsfähigkeit fördern.

Einsteigerinnen und Einsteiger lernen grundlegende Kochtechniken und Abläufe in der Küche kennen, Fortgeschrittene reisen kulinarisch durch fremde Länder und erfahren nebenbei Wissenswertes über Land und Leute. Außerdem vermitteln die fachkundigen Kursleiterinnen und Kursleiter Kenntnisse zur Lebensmittelkunde und zur gesunden Ernährung. Das Lernen in der Gruppe, der Austausch untereinander und das gemeinsame Essen runden jeden Kochkurs ab.

Teilnehmende werden gebeten Schürze, Geschirrtuch, scharfes Messer, Behälter für Reste sowie Schreibzeug und ein eigene Getränke mit zu bringen.

Details zu Kurs REA305016 Traditionelle Peruanische Küche


Vorspann
Die Küche Perus gilt für viele als die beste Küche Südamerikas. Mittlerweile hat die UNESCO die Bedeutung der peruanische Küche als Weltkulturerbe anerkannt. In Deutschland sind die peruanischen Köstlichkeiten jedoch oft noch wenig bekannt.

Kursnummer
REA305016

Status
freie Plätze

Titel
Traditionelle Peruanische Küche

Info
Das internationale Ansehen der peruanischen Küche ist in den letzten Jahren enorm gewachsen. Wegen seiner vielfältigen Küche und der schmackhaften Gerichte ist Peru als kulinarisches Zentrum Südamerikas von seinen Nachbarländern und über Kontinente hinweg bis nach Europa anerkannt, und berühmt worden. In diesem Kurs werden wir aus Produkten wie der Kartoffel, Mais, Chilischoten und Quinoa (Inkareis) leckere und geschmacksvolle Gerichte kochen. Freuen Sie sich auf "Papa rellena de Carne/Verduras" (Gefüllte Kartoffeltaschen mit Hackfleisch bzw. Gemüse), "Ensalada Criolla" (kreolischer Salat), "Aji de Pollo con Quinoa y papa" (Hähnchen mit Quinoa und gelber Chilisoße auf gekochten Kartoffeln) und "Champuz" (Dessert aus dickem getrocknetem Mais und Früchten). Den Abend beenden wir mit der gemeinsamen Zubereitung des peruanischen Nationalgetränks "Pisco Sour" (Getränk aus Limettensaft und Pisco).

Veranstaltungsort
VHS, Bürgerhof, Raum 02

Zeitraum
Mi. 04.12.2019 - Mi. 04.12.2019

Dauer
1 Termin

Uhrzeit
18:00 - 21:30

Unterrichtseinheiten
4,60 x 45 Minuten

Kosten
Kerngebühr18,00 €
plus Lebensmittelkosten17,00 €
Summe35,00 €

Maximale Teilnehmerzahl
8

Material
Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, Behälter für Speiseproben, ein eigenes Getränk und gegebenenfalls einen Haargummi.


Zurück