Kursbereiche >> Gesundes Leben >> Ernährung - Kochen/Backen - Genuss

Seite 1 von 1

freie Plätze 211EA30520: Italienisches Streetfood

Der Geschmack Italiens in der Hand. Die italienische Straßenküche hat so viel zu bieten!
Die Dozentin entführt Sie in die Geschmacksvielfalt von Italiens Straßen, von Mailand über Rom, weiter nach Apullien, Calabrien und zuletzt nach Sizilien. Beim Schlendern durch die Straßen gibt es an jeder Ecke neue Geschmäcker auf die Hand: Pizza Neapolitana, Foccacia, Seafood, Pasta, Arancini und Polpette werden gemeinsam gekocht und verspeist.
Die Gerichte eignen sich besonder für Fingerfood auf Geburtstagen und anderen Feiern und lasssen sich schnell und einfach herstellen.

Beginndatum: Samstag, 15.05.2021, 11.00 Uhr

Bonelli Manuela


freie Plätze 211EA30527: Peru: Kulinarische Reise

Das internationale Ansehen der peruanischen Küche ist in den letzten Jahren enorm gewachsen. Im Jahr 2019 wurde Peru zum achten Mal bei den World Travel Awards zur "Besten kulinarischen Ziel der Welt" gekürt. Peru verfügt dank ihre Biodiversität der Anden, Amazonasgebiet und die 200 Meilen Pazifisches Meer über eine sehr vielfältige Küche. In diesem Kochkurs erhalten Sie einen Einblick in die abwechslungsreiche Küche der verschiedenen Regionen Perus. Im praktischen Teil erlernen Sie die Zubereitung verschiedener typischer Speisen nach traditionellen Rezepten und anschließender Kostprobe.
Lassen Sie sich von unserem Nationalgericht "Ceviche", eine Köstlichkeit aus Fisch, Limetten, Chilis und exotischen Gewürzen, "Papa a la Huancaina", Kartoffeln in gelber Paprikasoße "Arroz con Pollo" (grüner Reis mit Koriander, Hähnchen und Gemüse), Eenden werden wir den Kurs mit dem peruanischen Nachtisch "Pie de Limon", Limettenkuchen und zum Abschluss genießen Sie einen "Pisco Sour", das peruanische Nationalgetränk aus Limettensaft und peruanischer Brandwein.

Beginndatum: Mittwoch, 30.06.2021, 18.30 Uhr

Riveros Beteta Diana Janet


freie Plätze 211EA30533: Japanische Küche

Viele Menschen in Deutschland verstehen unter der japanischen Küche vor allem Sushi; überall sind Sushibars und japanische Restaurants entstanden. Wenn Sie die japanische Küche von einer anderen Seite kennen lernen möchten, dann stellen wir Ihnen hier zahlreiche vielseitige und gute Gerichte vor, die sehr gesund und lecker sind. In der japanischen Küche benutzt man sehr sparsam Gewürze, vielmehr soll der Eigengeschmack der frischen Produkte möglichst deutlich erhalten bleiben. In diesem Kurs erfahren Sie Wissenswertes über landestypische Zutaten (z.B. Tofu, Algen, Gemüse, Reis), die Zubereitungsarten sowie die unterschiedlichen Geschmacksrichtungen.

Beginndatum: Freitag, 18.06.2021, 18.00 Uhr

Owada Kuniko


Seite 1 von 1