Seite 1 von 1

freie Plätze 212NB10300: Leben im Alter: Ruhestandsplanung

Auf den Ruhestand kann man sich vorbereiten, damit man - vor allem in finanzieller Hinsicht - selbigen dann auch als "Ruhestand" erleben kann.
Der Referent ist "Ruhestandsplaner", er beantwortet folgende Fragen:
- Was bedeutet Ruhestandsplanung und wann sollte ich damit beginnen?
- Wie baue ich die Ruhestandsplanung auf?
- Was muss/sollte ich beachten?
- Welche Förderungen bietet der Gesetzgeber?
- Was bedeuten "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht" und warum sind diese wichtig?

Beginndatum: Mittwoch, 20.10.2021, 18.30 Uhr

Herbel Volker


Seite 1 von 1