Seite 1 von 1

auf Warteliste 212DA20907: Näh dir was!

Dies ist ein Grundkurs für Nähanfänger*innen und diejenigen, die Grundkenntnisse haben. Gemeinsam nähen wir ein einfaches Kleidungsstück oder ein anderes für Anfänger*innen geeignetes Projekt. Sie vertiefen Ihre Fertigkeiten an der Nähmaschine und lernen den Prozess der Fertigung von der Idee bis zum Ergebnis. Dabei orientieren wir uns an fertigen Schnittmustern und können diese leicht abwandeln, variieren und an eigene Proportionen anpassen. Absoluten Nähanfänger*innen wird empfohlen, den Kurs "Einführung in die Nähmaschine" am 08.10.2021 vorab zu besuchen.

Die Dozentin ist staatlich geprüfte Modedesignerin und unterrichtet an einer Modeschule.

Beginndatum: Freitag, 07.01.2022, 16.00 Uhr

Voigtländer Stella


Anmeldung möglich 221AB10013: vhs.wissen live: Geschichte und Zukunft der Mode

Befindet sich das System der "schnellen" Mode, wie es im zwanzigsten Jahrhundert entstanden ist, in einer tiefen Krise?
Die Mode ist ein starker Motor für ökologische und wirtschaftliche Ungleichheiten in der Welt. Das macht die Diskussion über die Vergangenheit und Zukunft der Mode zu einer dringenden Aufgabe.
Eine Betrachtung der Mode als globale Geschichte seit dem Mittelalter zeigt, wie wir über neue ökologische und ästhetische Zukünfte nachdenken können.

Ulinka Rublack lehrt Europäische Geschichte an der Universität Cambridge,
Alfons Kaiser ist leitender Journalist bei der FAZ und dort u.a. für Mode zuständig.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Wissenschaftskolleg zu Berlin statt.

Beginndatum: Mittwoch, 22.06.2022, 19.30 Uhr

Rublack Prof. Dr. Ulinka


fast ausgebucht 221DA20901: Basiskurs Nähen für absolute Anfänger*innen

Der Basiskurs ist für diejenigen gedacht, die keine oder wenig Erfahrung im Umgang mit der Nähmaschine haben. Er dient der Vorbereitung auf die nachfolgenden Kurse. Sie lernen die Grundlagen im Umgang mit einer Nähmaschine und können am Ende des Abends einfache Nähte "steppen" und "verriegeln". Mit diesen Kenntnissen können Sie ein einfaches Nähprojekt nach Anleitung umsetzen. Die Dozentin erläutert Ihnen genau, welches Zubehör Sie für die nachfolgenden Kurse benötigen, welche Materialien sich eignen und wo Sie Schnittmuster bekommen. Es wird mit vorhandenen Stoffresten gearbeitet.

Die Dozentin ist Damenschneidermeisterin und Inhaberin eines Maßateliers.

Beginndatum: Donnerstag, 17.02.2022, 18.30 Uhr

Blaconá Margherita


Anmeldung möglich 221DA20902: Grundkurs Nähen - vom Schnitt bis zum fertigen Kleidungsstück

Im Grundkurs nähen Sie ein einfaches Kleidungsstück oder ein anderes für Anfänger*innen geeignetes Projekt. Sie vertiefen Ihre Fertigkeiten an der Nähmaschine und lernen den Prozess der Fertigung vom Schnitt zum Ergebnis.

Die Dozentin ist Damenschneidermeisterin und Inhaberin eines Maßateliers.

Beginndatum: Donnerstag, 10.03.2022, 19.00 Uhr

Blaconá Margherita


freie Plätze 221DA20903: Aufbaukurs Nähen - vom Schnitt bis zum fertigen Kleidungsstück

Der Aufbaukurs ist für Anfänger*innen mit Grundkenntnissen und für Fortgeschrittene geeignet.
Sie bringen ein Näh-Projekt mit und lernen, je nach gewähltem Schnittmuster, die "Näh-Hürden" (Reißverschluss, Knopflöcher, Abschlüsse, Ärmel einsetzen und vieles mehr) souverän zu bewältigen, sodass Sie diese Schritte in Zukunft zuhause selbstständig durchführen können.

Die Dozentin ist Damenschneidermeisterin und Inhaberin eines Maßateliers.

Beginndatum: Donnerstag, 05.05.2022, 19.00 Uhr

Blaconá Margherita


freie Plätze 221DA20911: Mütter nähen für ihre Kinder

Sie möchten gerne für Ihr Baby/Kind nähen?
Sie benötigen einen Schnitt in der gewünschten Größe und den passenden Stoff
und das passende Garn.
Alles andere machen wir zusammen.

Die Dozentin ist Damenschneidermeisterin und Inhaberin eines Maßateliers.

Beginndatum: Mittwoch, 04.05.2022, 15.00 Uhr

Blaconá Margherita


Keine Anmeldung möglich 221DA20925: Kleidertauschparty

Wegwerfen und neu kaufen war gestern - tausch dich glücklich!
So geht's:
- Maximal 10 gut erhaltene Teile pro Person mitbringen
- Vor Ort sortieren Sie Ihre mitgebrachte Kleidung nach T-Shirts, Pullover, Hosen etc. Unsere Schilder helfen bei der Orientierung.
- Stöbern Sie nach Herzenslust und nehmen Sie so viel mit wie Ihnen gefällt.
- Alle übrig gebliebenen Kleidungsstücke werden an die städtischen Kleidertreffs gespendet.

In Kooperation mit der der Abfallberatung, Initiative Lokale Agenda Ludwigshafen e.V., KlimaLU und WBL

Beginndatum: Freitag, 29.04.2022, 16.00 Uhr




Seite 1 von 1