Das "Senior*innenprogramm" bedeutet für die Teilnehmenden, mit Muße und angepasster Lerngeschwindigkeit zu lernen und die Frei-Zeit am Vor- oder Nachmittag sinnvoll zu nutzen.

VHS - Offen für alle

Die Kurse an der Volkshochschule Ludwigshafen stehen grundsätzlich allen Bürgerinnen und Bürgern ab 16 Jahren offen.

In einigen Bereichen, wie zum Beispiel den Computer- und Bewegungskursen ist es jedoch sinnvoll, Rücksicht auf die Veränderungen im Lerntempo und in der Beweglichkeit zu nehmen.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 222NB30109: Yoga für Senior*innen
Online-Kurs

Yoga ist ein Geschenk für ältere Menschen, wenn die Kraft und der Widerstand des Körpers nachlassen. Yoga generiert Energie, es verschwendet sie nicht.
Yoga steht für Energie, Konzentration, Flexibilität, Entspannung und Entwicklung. Es ist alles andere als Sport. Es sind die sogenannten drei Säulen, die den Weg dahin bilden: die Körperhaltungen (Asanas), die Meditation, das achtsame Atmen (Pranayama). Diese drei Säulen werden ausführlich erklärt und durchgeführt. Die Teilnehmenden lernen, Atem und Bewegung aufeinander abzustimmen und schärfen somit die eigene Körperwahrnehmung. Dies führt im Alltag zu einer erhöhten Bewegungssicherheit.
Die Asanas sind in Gelassenheit und Freude zu praktizieren. Zusammen mit der Meditation und dem Atem öffnen sich die Ressourcen in Körper, Seele und Geist. Selbst ein später Einstieg in die Yoga Praxis bereichert im Nu das Leben und kann eine positive Lebenshaltung begünstigen.
Yoga für Ältere ist sanft. Teilweise üben wir sitzend auf einem Stuhl, aber auch im Stand sowie auf der Matte in Rücken-, Bauch- und Seitenlage. Schrittweise entstehen eine verfeinerte Körperwahrnehmung und ein tieferer Bezug zu Boden und Raum.
Der Kurs findet online auf der Lernplattform vhs.cloud statt. Konferenzsystem: Big Blue Button.
Die notwendigen Informationen zum Login werden den Teilnehmenden mit der Anmeldebestätigung zugesandt.

Beginndatum: Dienstag, 13.09.2022, 10.00 Uhr

Manusch Dorothea


auf Warteliste 222NB30110: Yoga auf dem Stuhl

Yoga für bewegungseingeschränkte Menschen: Die Übungen sind von den körperlichen Anforderungen her angepasst an Ihre individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten. Die Yogastellungen und Dehnübungen werden in diesem Kurs auf dem Stuhl sitzend gelehrt oder der Stuhl wird bei Übungen im Stehen als Hilfe benutzt. Ergänzend werden Atemtechniken gezeigt und Meditationen zur Entspannung durchgeführt, sodass insgesamt das Körperbewusstsein geschult wird.

Kursziele:
Beweglichkeit stärken und verbessern, Atembewusstsein und Körpergefühl entwickeln und stärken

Kursinhalte:
Bewegungen der Wirbelsäule und Gelenke, Atemtechniken, Koordinationsfähigkeit, Veränderungen wahrnehmen/erspüren

Beginndatum: Freitag, 23.09.2022, 10.00 Uhr

Herschmann Brigitte


Seite 1 von 1