Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> Fotoexkursionen

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 241DA21136: Außergewöhnliche Architektur im Wilhelm-Hack-Museum
Einstieg in die Architekturfotografie

Architektur und moderne Kunst verbinden sich im Wilhelm-Hack-Museum auf eindrucksvolle Weise. In diesem beeindruckenden Umfeld tauchen wir ein in die spannende Welt der Architekturfotografie. Sie erlernen die Grundlagen der Architekturfotografie und schaffen mit Ihrer Kamera eigene aussagekräftige Werke. Bitte denken Sie an genügend Akkus und Speicherkarten für Ihre Kameras. Ein stabiles Stativ ist bei Architekturaufnahmen meist notwendig und hilft Ihnen, in Ruhe Ihr Bild zu komponieren. Wir finden Motive von Weitwinkel bis Tele, packen Sie ein, was Ihnen am meisten Freude bereitet. Stative können beim Kursleiter ausgeliehen werden, bitte geben Sie dies bei Bedarf bereits bei Ihrer Anmeldung an.

Beginndatum: Samstag, 23.03.2024, 10.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 241DA21133: Industriekultur in der blauen Stunde: Das Großkraftwerk - Fotoexkursion

Das Großkraftwerk in der Blauen Stunde
Die Fotografie in der Blauen Stunde und bei wenig Licht hat einen ganz besonderen Reiz!
Sie erfordert meist lange Belichtungszeiten und ist ein spannungsreiches Feld für fotografische Versuche. Gleichzeitig sorgt die Entschleunigung für einen Ausgleich zum hektischen Alltag.
Zu Beginn werden wir die technischen Voraussetzungen und die Ausrüstung besprechen, dann suchen wir interessante Perspektiven am Rhein für den Blick auf das Mannheimer Großkraftwerk.
Sie benötigen feste Schuhe und dem Wetter angepasste Kleidung!
Bitte denken Sie an genügend Akkus und Speicherkarten für Ihre Kameras. Ein stabiles Stativ hilft Ihnen, in Ruhe Ihr Bild zu komponieren und ein Fernauslöser sorgt für verwicklungsfreie Aufnahmen. Eine kleine Taschenlampe hilft ihnen, Ihre Ausrüstung wieder komplett einzupacken wenn es dunkel ist.
Treffpunkt: Bei der Rheinfähre Altrip

Beginndatum: Freitag, 05.04.2024, 18.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 241DA21132: "Ludwigshafen einmal anders: Fotoexkursion in den Wildpark"

Kommen Sie mit uns in „Ecken“ von Ludwigshafen, die untypisch sind für unsere Industriestadt.
Heute wandern und fotografieren wir im Wildpark Ludwigshafen, einem 30 ha großen Auenwald, in dem über 200 Tiere aus 30 europäischen Wildarten leben. Lassen Sie die Natur auf sich wirken, entschleunigen und beobachten Sie die teils freilaufenden Wildtiere aus nächster Nähe und machen beeindruckende Fotos. Mitarbeiter des Parks bringen uns die Fauna und Flora näher, vom Fotodesigner Ulrich Oberst erfahren Sie hilfreiche Tricks und Kniffe zum Thema Fotografie.
Bitte bringen Sie Ihre Kamera/Objektive, Speicherkarten und geladene Akkus mit.
Falls vorhanden, können ein Makro- und ein Teleobjektiv gute Dienste leisten. Ein Einbeinstativ erleichtert die Handhabung der langen Teleoptiken.
Denken Sie an bequeme Schuhe sowie dem Wetter angepasste Kleidung und Getränke.
Die Eintrittsgebühr, die der Wildpark erhebt (aktuell: 5 Euro), ist nicht in der Kursgebühr erhalten.

Beginndatum: Samstag, 13.04.2024, 14.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 241DA21134: Fotoexkursion nach Wissembourg

Kommen Sie mit über die „unsichtbare“ Grenze zu unseren französischen Freunden und Nachbarn in Wissembourg. Mit unseren Kameras streifen wir durch die malerische Innenstadt, die heute noch von der alten Stadtmauer umgeben ist. Wir lassen uns am Flusslauf der Lauter entlang durch die Altstadt treiben und schauen in die gotische Abteikirche Saints-Pierre-et-Paul, die mit ihren 1320 qm Grundfläche neben der Kathedrale in Strasbourg eine der größten Kirchen im Elsass ist. Sie benötigen feste Schuhe, sowie dem Wetter angepasste Oberbekleidung. Bitte denken Sie an genügend Akkus und Speicherkarten für Ihre Kameras. Ein stabiles Stativ ist bei schwachem Licht notwendig und hilft Ihnen, Ihr Bild in Ruhe zu komponieren. Wir finden Motive von Weitwinkel bis Tele; packen Sie ein, was Ihnen am meisten Freude bereitet. Stative können beim Kursleiter ausgeliehen werden. Bitte geben Sie dies bei Bedarf bereits bei Ihrer Anmeldung an. Wir reisen gemeinsam mit der Bahn ab LU Hauptbahnhof an.

Beginndatum: Samstag, 04.05.2024, 08.45 Uhr

Oberst Ulrich


Anmeldung möglich 241DA21130: Fotoexkursion: Nachts im Containerhafen

Fast lautlos und gespenstisch schweben Container über dem Wasser. Zunächst beobachten wir von einem luftigen Aussichtspunkt auf der Kurt-Schuhmacher Brücke die Arbeit der Portalkräne im Mannheimer Hafen. Danach besuchen wir das Containerterminal und können die Arbeit der Portalkräne aus nächster Nähe beobachten und fotografieren. Mit etwas Glück können wir auch einen Kran besteigen und von oben fotografieren. Der gewählte Zeitpunkt in der Blauen Stunde beschert uns eine spannende, mystische Beleuchtung und ist die Basis für gelungene Fotos.

Beginndatum: Mittwoch, 08.05.2024, 18.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 241DA21135: Fotoexkursion zur Privat-Kaffee-Rösterei Mohrbacher

Seit 1924 wird in der Privat-Kaffee-Rösterei Mohrbacher rein handwerklich Kaffee geröstet. Sie schauen dem Röster mit Ihren Kameras "über die Schulter" - und den Ausleserinnen "auf die Finger". Hier sehen Sie, wie Röstkaffee entsteht. Es gibt in der Produktion keine Computer; die Prozesse werden noch von Hand geregelt.

Für diese Fotoexkursion sind Grundkenntnisse, z.B. aus "Einführung in die (digitale) Fotografie" notwendig!

Treffpunkt ist am 15.06.2023 um 9.00 Uhr vor der Privat-Kaffee-Rösterei Mohrbacher, Mundenheimer Str. 233, 67061 Ludwigshafen. Nach Besprechung der nötigen Kameraeinstellungen für die Fotografie starten wir mit dem Fotoshooting in der Rösterei.

Beginndatum: Donnerstag, 16.05.2024, 09.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 241DA21137: Ludwigshafen einmal anders: Zu Gast bei der Privatbrauerei Gebr. Mayer

Seit 1846 wird von der Privatbrauerei Gebr. Mayer in Oggersheim rein handwerklich Bier gebraut. Backsteingebäude aus der Zeit der Industrierevolution prägen das Erscheinungsbild dieses ältesten bestehenden Unternehmens in Ludwigshafen.
Sie schauen den Brauern mit Ihren Kameras "über die Schulter" - gerade am Donnerstagmorgen geht es im Sudhaus "zur Sache" und Sie sehen wie Bier entsteht. Hier gibt es in der Produktion keine Computer, alle Prozesse werden noch von Hand geregelt und gesteuert.
Die Fotoexkursion ist für erfahrene Fotografen*innen gedacht, für fotografische Anfänger*innen ist sie nicht geeignet.

Treffpunkt am ersten Kurstag: Privatbrauerei Gebr. Mayer, 67071 Ludwigshafen, Schillerstr. 8

Beginndatum: Donnerstag, 20.06.2024, 09.00 Uhr

Oberst Ulrich


Seite 1 von 1