Unsere Angebote im Fachbereich Kultur und Gestalten erweitern Ihre kulturellen und kommunikativen Kompetenzen, sensibilisieren Sie für soziokulturelle und interkulturelle Lebenszusammenhänge, eröffnen Ihnen verschiedene Formen des künstlerischen Ausdrucks und fördern Ihre gestalterischen Fähigkeiten.

Das Angebot umfasst anspruchsvolle Veranstaltungen zur Kulturgeschichte, Kunstbetrachtung und Literatur und bietet ein breites Spektrum an kreativen Kursen von Malen, Zeichnen und Schmuckgestaltung über Fotografie und Medienpraxis bis zum Nähen.

Seite 1 von 1

freie Plätze DA21302: Gitarre für Anfänger*innen

Keine Vorkenntnisse erforderlich
Der Gitarrenkurs wendet sich an alle, die bisher noch keine oder wenig Erfahrung mit dem Instrument gemacht haben. Vermittelt werden Grundkenntnisse in Liedbegleitung (einfache Akkorde), Begleitmuster sowie theoretische Grundlagen.
Gitarren können gegen Gebühr (10 €/Monat) direkt beim Dozenten ausgeliehen werden (falls gewünscht, bitte bei Anmeldung angeben).

Beginndatum: Dienstag, 03.09.2019, 19.15 Uhr

Michael Busch


fast ausgebucht DA21303: Gitarre für Fortgeschrittene

Vorkenntnisse erforderlich (Grundakkorde, einfache Schlag- und Zupftechniken)
In diesem Kurs erlernen Sie weiterführende Techniken in Liedbegleitung, Fingerpickings, Harmonielehre, Barréeakkorde.

Beginndatum: Dienstag, 03.09.2019, 18.30 Uhr

Michael Busch


freie Plätze DA21310: Mit Trommeln die Seele zum Schwingen und das Herz zum Singen bringen NEU

In einer Gruppe zu trommeln fördert nicht nur die Gemeinschaft, sondern steigert auch die Konzentrationsfähigkeit und das Selbstbewusstsein. Wir beschäftigen uns mit den Grundlagen der Percussion und spielen die Grundrhythmen auf dem Djembé. Sie lernen Schlagtechniken, Ton, Slap, Bass und verschiedene Rhythmen aus Guinea und Senegal.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie ein eigenes Instrument mitbringen. Trommeln können beim Kursleiter für 3 Euro ausgeliehen werden.
Keine Vorkenntnisse erforderlich

Beginndatum: Montag, 14.10.2019, 18.30 Uhr

Paco Abdoulaye Niane


freie Plätze DA21320: UFOSession - experimentelle Klangkunst im kulTurm NEU

Die Aussichtsplattform des kulTurms scheint wie eine fliegende Untertasse über "Mannhafen und Ludwigsheim" zu schweben. Farbige Lichteffekte erleuchten die Kuppel und erzeugen eine einzigartige entspannte Stimmung.
Schweben Sie über der Stadt bei fremdartigen Klängen. Lauschen Sie meditativen Klängen und dem grossen Erdgong. Echtes Wasserplätschern erzeugt im Aquaphon Impulse die lange ausklingen. Gesang wird in den ehemaligen riesigen Wasserbehälter geleitet und strömt aus diesem Resonanzkörper in die Kuppel. Der Tank beginnt leicht zu schwingen und überträgt den Körperschall auf den Zuhörer.
Bernd Albert, vielseitiger Künstler und Gründer des kulTurms, lädt Sie ein, den Klangexperimenten während der so genannten UFOSession zu lauschen.
Sinken Sie ein... die riesigen Kissen geben Halt und Geborgenheit, lassen Sie den Alltag hinter sich und heben Sie ganz allmählich immer mehr ab. ... Einschlafen erlaubt!

Im Anschluss an die UFOSession bietet Herr Albert eine Führung durch den historischen Turm an.

Beginndatum: Donnerstag, 17.10.2019, 18.00 Uhr

Bernd Albert


Seite 1 von 1