Seite 1 von 1

freie Plätze 211JK50004: Online Seminar: Wie kann ich gut mit Konflikten umgehen?

Im Berufsalltag gibt es immer mal wieder Konflikte. Im Team, mit der Chefin, mit dem Kunden. Ganz normal, wenn Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Interessen aufeinandertreffen. Aber eben auch unangenehm und störend, weil sie mit Streit, Auseinandersetzungen und Emotionen verbunden sind. Wie können Sie mit Konflikten im Beruf professionell umgehen? Und sie gut auflösen?

In diesem Kurs lernen Sie Strategien und einfache Methoden, die Sie anschließend selbst im Berufsalltag einsetzen können. In einer kleinen Gruppe können auch einzelne persönliche Beispiele bearbeitet werden.

Beginndatum: Donnerstag, 17.06.2021, 18.30 Uhr

Wersinski Nadja


freie Plätze 211JK50005: Online Seminar: Wie gebe ich konstruktives Feedback?

Feedback ist im Berufsleben wichtig für eine gute Zusammenarbeit und die kontinuierliche Weiterentwicklung, zum Beispiel eines Teams. Nur durch regelmäßige Rückmeldungen können Missverständnisse beseitigt und Erwartungen formuliert werden. Aber wie gebe ich die Rückmeldung so, dass sie beim anderen auch richtig ankommt, dass sie nicht als Kritik verstanden wird?

Sie lernen in diesem Kurs eine einfache Technik, um konstruktiv Feedback zu geben. In einer kleinen Gruppe können auch einzelne persönliche Beispiele bearbeitet werden.

Beginndatum: Donnerstag, 01.07.2021, 18.30 Uhr

Wersinski Nadja


freie Plätze 211JM50009: Der optimale Auftritt in sozialen Medien

Der Kurs befasst sich mit sozialen Medien (z. B. YouTube, Instagram, Podcast) bzw. auch mit einer E-Learning-Umgebung. Auch der Auftritt in einem VLOG (Video-Log) wird behandelt.
Die Zielgruppe sind Influencer*innen, Tech Reviewer*innen etc., die ein Publikum generieren und behalten möchten; es sind auch Kursleitungen angesprochen, die Video- und Audio-Content für Teilnehmer*innen auf Online-Plattformen (z. B. VHS Cloud) bereitstellen wollen.
Inhalte des Kurses:
Die Arbeit mit und vor einer Kamera wird geübt. Hierbei sind oft Smartphones schon ausreichend, um verwendbares 4K-Videomaterial zu erhalten. Einfache Techniken für Ton- und Videoschnitt mit kostenloser Software aus dem Internet werden gezeigt und angewendet. Ebenso wird das Arbeiten mit YouTube Studio für Videoschnitt vorgeführt.

Beginndatum: Samstag, 12.06.2021, 09.00 Uhr

Park Karl


Seite 1 von 1