Kursbereiche >> Junge VHS

Seite 1 von 1

freie Plätze 201AA10402: "Noch schnell die Welt retten - Moment mal...!"
Transformativer Theaterworkshop

Wir stehen an einem kritischen Punkt der Erdgeschichte, an dem die Menschheit den Weg in ihre Zukunft wählen muss. (Aus der Erd-Charta)
Angesichts der Dringlichkeit und des Ausmaßes der Herausforderungen vor denen wir global stehen, ist es leicht, sich überfordert, eingeschüchtert und gelähmt zu fühlen. Kombiniert mit Zeitdruck und Stress wird so unser Anliegen, uns positiv für die Zukunft einzusetzen, gelähmt und Schachmatt gesetzt. In diesem kreativen Zukunftstraining setzen wir deswegen diesem inneren Konflikt Empathie, Mut und ein Lernen mit Spielfreude entgegen.
Seit jeher hat die Menschheit das Erzählen von Geschichten genutzt, um Herausforderungen zu meistern, Zusammenhänge zu beleuchten, Gemeinschaft zu finden. Daher kommt hier das Theater zum Einsatz. Spielerisch, mit Herz, Kopf und Hand, erforschen wir den Zusammenhang zwischen dem immer schneller werdenden Tempo unserer Zeit und der großen, konstruktiven Kraft des einzelnen, bewusst wahrgenommen Momentes.
Improspiele, Wahrnehmungsübungen und die intensive Auseinandersetzung des Einzelnen mit sich und der Welt bieten eine Möglichkeit, in Gemeinschaft mit anderen Spaß und Neugier zu erleben - auch und gerade im Angesicht der drohenden Katastrophe.
Der eineinhalbtägige Workshop richtet sich an alle interessierten Menschen ab 14 Jahren mit und ohne Schauspielerfahrung.
Bewegungsfreundliches Schuhwerk (Hallenturnschuhe, Gymnastikschuhe o.ä.) und bequeme Kleidung tragen.

Beginndatum: Freitag, 15.05.2020, 18.00 Uhr

Catriona Blanke


freie Plätze 201AA10403: "Escape Game for Future" - gestaltet euren eigenen Escape-Room zur Rettung der Welt

Dein Herz schlägt für Fridays für Future? Du möchtest etwas zum Besse¬ren verändern und gleichzeitig Spaß haben? Mit "Escape Game for Future" lernst Du spannende Möglichkeiten kennen, wie Du auf die Herausforderungen unserer Zeit, den Klimawandel, die Umweltzer¬störung, Ausbeutung und Armut aufmerk¬sam machen kannst - ohne erhobenen Zeigefinger, aber umso eindringlicher.
Während des Workshops:
- befassen wir uns mit den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN
- Du lernst, wie man schwierige Inhalte spielerisch verpacken und aufbereiten kann
- wie ihr euch im Team eine spannende Rahmengeschichte ausdenken könnt und worauf ihr dabei achten müsst.
- wie ihr gemeinsam ein eigenes Escape- Game entwickelt und einen Escape- Room ausstattet.
Am Ende wird Eurer Escape-Game vor den Sommerferien in einer Schule oder Einrichtung eurer Wahl aufgebaut und gespielt. Dadurch werdet ihr noch mehr Menschen überzeugen, dass sie in Zukunft durch ihr Handeln etwas erreichen können.

Beginndatum: Samstag, 09.05.2020, 14.00 Uhr

Andrea Frankenbach


freie Plätze 201KO50105: Word 2016: Effektive Formatierung von Studienarbeite

In diesem Kurs erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse, um Ihre Studienarbeit schnell und effizient selbst zu formatieren.

Inhalt:
Verwendung von unterschiedlichen Kopf- und Fußzeilen und Teilung von Dokumenten in Abschnitte
Verwendung von Formatvorlagen für Überschriften
Erstellen von automatischen Inhalts-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnissen
Verwendung von Zitaten

Beginndatum: Montag, 16.03.2020, 18.00 Uhr

Ines Pfeifer


freie Plätze 201LB70106: Das "Ludwigshafener Lesebuch" mit Geschichten aus Ludwigshafen: "Mein Lieblingsort in Ludwigshafen" eine kreative Erzählwerkstatt für Kinder ab 6 Jahren

Die Selbsthilfegruppe Analphabeten Ludwigshafen-Mannheim e.V. (SALuMa) sammelt von allen interessierten Menschen Erlebnisse und Geschichten aus Ludwigshafen. Hierbei spielen Orte in der Erinnerung der Menschen eine besondere Rolle. Orte an denen sich die Abenteuer der Kindheit und Jugend abspielten, Orte, die mit unvergesslichen Ereignissen und mit großen und kleinen Begebenheiten des Lebens untrennbar verbunden sind.
Am Ende soll aus den gesammelten Geschichten ein interessantes, spannendes und an vielen Stellen auch lustiges Buch entstehen und veröffentlicht werden.

Im März lädt SALuMa e.V. Kinder ab 6 Jahren dazu ein, Geschichten zu ihren Lieblingsorten in Ludwighafen zu erzählen. Der Einstieg erfolgt über die kreative Beschäftigung mit dem Thema, in dem die Kinder ihren Lieblingsort und das was ihnen dort so gut gefällt malen und fotografieren.

Beginndatum: Dienstag, 03.03.2020, 14.00 Uhr

Elfriede Haller


fast ausgebucht 201ME70400: Sieben Schritte zum Job - Persönliche Beratung und Einzelcoaching

Diese Veranstaltungsreihe richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre, die noch nicht richtig wissen, was sie beruflich wollen und welche Schritte sie gehen sollen, um ein Praktikum oder einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Wir begleiten Dich in sieben Schritten dabei herauszufinden, was Deine Stärken und Fähigkeiten sind und welche Berufe für Dich in Frage kommen. Wir erstellen gemeinsam Deine vollständige Bewerbungsmappe, üben, wie Du dich in Vorstellungsgesprächen von Deiner besten Seite präsentieren kannst und unterstützen Dich bei der Suche nach einem Praktikum und Ausbildungsplatz. Am Ende hast Du einen Ausbildungsplatz oder einen Job und weitere Qualifizierung in Aussicht und weißt worauf Du beim Einstieg in die Arbeitswelt achten musst. Die Module können im Gesamten oder einzeln gebucht werden.

Sieben Schritt zum Job - Persönliche Beratung/Einzelcoaching
Wenn Du grundlegende Fragen zu Deinem Weg in Ausbildung und Beruf hast oder jemanden brauchst, der Dir wertvolle Tipps zu Deinen Bewerbungsunterlagen gibt, melde Dich zu unserem Einzelcoaching an. Auch bei persönlichen Problemen, die Dich hindern Dein positives Potential voll zu entfalten, berät und begleitet Dich unsere erfahrene Pädagogin.
Für Infos und Fragen an: Petra Paula Marquardt, Tel. 0621-504-2631,
Mail: petra-paula.marquardt@Ludwigshafen.de oder
Vanessa Fimpel, Tel. 0621 504-2634, Mail: vanessa.fimpel@ludwigshafen.de

Beginndatum: Montag, 27.01.2020, Uhr

Pia Steger


freie Plätze 201ME70401: Sieben Schritt zum Job - Selbstpräsentation in Bewerbungsgesprächen

Der bewusste Umgang mit der eigenen Wirkung verschafft Dir Authentizität und stärkt Deine Präsenz. Sie ist ein wichtiger, nonverbaler Faktor der schon beim ¿Guten Tag¿ über Erfolg oder Misserfolg entscheiden kann. Das persönliche Auftreten, die Art und Weise, wie ich mich präsentiere und auf Andere wirke, spielt überall und vor allem auch im beruflichen Kontext eine wichtige Rolle Wir zeigen Dir, wie Du selbstbewusst und sympathisch ankommst. Wir helfen Dir mit vielen praktischen Übungen und Tipps, wie Du Deine Aufregung oder Dein Lampenfieber überwindest oder positiv für Dich nutzen kannst. Wir spielen mit Dir Bewerbungs- und Prüfungssituation durch, so dass Du auf verschiedene Hindernisse und Abläufe vorbereitet bist. Wir zeigen Dir, wie Du wirkst - und helfen Dir dabei herauszufinden, wie Du eigentlich wirken möchtest.
Wir unterstützen Dich dabei, ein Praktikum mit Aussicht auf einen Ausbildungsplatz zu finden und begleiten Dich bei der Vorbereitung auf die Vorstellungsgespräche und während des Einstiegs in ein konkretes Arbeitsfeld.
Der Kurs findet in der VHS und im AdRem Jugendtheater statt.

Für Infos und Fragen an: Petra Paula Marquardt, Tel. 0621-504-2631,
Mail: petra-paula.marquardt@Ludwigshafen.de oder
Vanessa Fimpel, Tel. 0621 504-2634, Mail: vanessa.fimpel@ludwigshafen.de

Beginndatum: Montag, 27.01.2020, 16.00 Uhr

Gabriele Twardawa


freie Plätze 201ME70402: 
Sieben Schritt zum Job: Was kann ich? Was will ich? - Potenzialanalyse und beruflichen Orientierung

In diesem Modul stellst Du Deine Fähigkeiten bei der
Befreiung Deines Teams aus einem Escape-Room unter Beweis und nimmst an einem spannenden Programm zur Feststellung Deiner Stärken und Interessen teil. Du findest heraus, was Dich motiviert und beruflich interessiert und wo Du noch an Dir arbeiten musst, um Erfolg zu haben. Es unterstützen Dich Dozenten*innen und Coaches mit viel Erfahrung im Bereich Potentialanalyse und Assessment.

Für Infos und Fragen an: Petra Paula Marquardt, Tel. 0621-504-2631,
Mail: petra-paula.marquardt@Ludwigshafen.de oder
Vanessa Fimpel, Tel. 0621 504-2634, Mail: vanessa.fimpel@ludwigshafen.de

Beginndatum: Donnerstag, 05.03.2020, 15.00 Uhr

Andrea Frankenbach


freie Plätze 201ME70403: Die ersten 100 Tage im Job - Worauf kommst es an?

Du hast einen Job oder Ausbildungsplatz in Aussicht oder hast gerade damit begonnen und merkst, aller Anfang ist schwer. Aber mit dem Wissen worauf es in den ersten Wochen und Monaten ankommt, gewinnst Du Sicherheit und kannst selbstbewusst durchstarten. Du erfährst alles über Deine Rechte und Pflichten als Azubi, worauf Du bei Hierarchien in Unternehmen achten musst, welche Umgangsformen gelten und wie Du mit Lob und Kritik konstruktiv und offen umgehen kannst.

Für Infos und Fragen an: Petra Paula Marquardt, Tel. 0621-504-2631,
Mail: petra-paula.marquardt@Ludwigshafen.de oder
Vanessa Fimpel, Tel. 0621 504-2634, Mail: vanessa.fimpel@ludwigshafen.de

Beginndatum: Mittwoch, 01.04.2020, 14.00 Uhr

Manuel Schweimler


freie Plätze 201ME70404: Orientierungswissen für die Arbeitswelt

In diesem Modul lernst Du alles, was Du wissen musst, um in der Arbeitswelt gut zurechtzukommen. Dazu gehören das kritische Lesen von Arbeitsverträgen, Bedeutung der Probezeit, Urlaubsregelungen, Bestimmungen hinsichtlich Arbeitszeiten und Krankmeldung. Möglichkeiten der Ausbildungsförderung. Vor- und Nachteile unterschiedlicher Beschäftigungs-formen z.B. geringfügige Beschäftigung, Zeitarbeit. Umgang mit Steuern, Versicherungen, Krankenkasse. Gründe und Bedeutung von Abmahnungen. Wann Antrag auf Arbeitslosengeld I und II, Sozialhilfe etc.
Bringe gerne Deine persönlichen Fragen und Anliegen zur Klärung mit.

Für Infos und Fragen an: Petra Paula Marquardt, Tel. 0621-504-2631,
Mail: petra-paula.marquardt@Ludwigshafen.de oder
Vanessa Fimpel, Tel. 0621 504-2634, Mail: vanessa.fimpel@ludwigshafen.de

Beginndatum: Donnerstag, 02.04.2020, 14.00 Uhr

Manuel Schweimler


freie Plätze 201ME70405: Konsumberatung - Abzocke, Kostenfallen und Schulden vermeiden

IWer träumt nicht von der ersten eigenen Wohnung und von finanzieller Selbstbestimmung. Wir unterstützen Dich dabei, Dein finanzielles Budget gut einzuteilen und zu verwalten. Du lernst, worauf Du beim Abschluss von Mietverträgen, Kaufverträgen, Handyverträgen achten musst und welche Möglichkeiten Du über den Verbraucherschutz hast. Hinsichtlich der Vermeidung von Schulden, klären wir über Kostenfallen, insbesondere im Internet auf und zeigen Dir, wie Du Dich dagegen wappnen kannst.

Für Infos und Fragen an: Petra Paula Marquardt, Tel. 0621-504-2631,
Mail: petra-paula.marquardt@Ludwigshafen.de oder
Vanessa Fimpel, Tel. 0621 504-2634, Mail: vanessa.fimpel@ludwigshafen.de

Beginndatum: Donnerstag, 04.06.2020, 14.00 Uhr

Manuel Schweimler


Seite 1 von 1