Kursbereiche >> Gesundes Leben >> Woche der seelischen Gesundheit

Seite 1 von 1

freie Plätze 202EC30001: Tag der Seelischen Gesundheit:
"20 Jahre für seelische Gesundheit"

- Betroffene, Angehörige und Ärzte blicken gemeinsam auf die letzten 20 Jahre in der gemeindepsychiatrischen Versorgung zurück und wagen einen Blick in die Zukunft.
- Am Nachmittag gestalten Katja und Uwe Hauck eine Lesung zu dem Buch: "Lieber Papa, bist du jetzt verrückt?"
- Mitmachaktionen und Informationsstände laden die Besucher ein, sich darüber zu informieren, wie seelische Gesundheit gelingen kann.
- Nähere Informationen ab Juli: www.woche-der-seelischen-gesundheit.de.

Beteiligte Einrichtungen:
Pflegestützpunkte, Caritas-Förderzentrum St. Johannes und St. Michael mit Max-Hochrein-Haus; Förderverein für die Nachsorge und Rehabilitation psychisch Kranker e.V., Frankenthal; Krankenhaus Zum Guten Hirten, Ludwigshafen; Masurenhof - Sozialpsychiatrische Einrichtungen; Pfalzklinikum für Psychiatrie und Neurologie; Psychiatriekoordinierungsstellen der Region; Sozialpsychiatrischer Dienst der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis; Stadtklinik Frankenthal; Wichern-Institut, Ludwigshafen, Windhorse-Verein zur Förderung psychischer Gesundheit und ganzheitlicher Therapie psychotischer Leidensformen; Evangelisches Diakoniewerk ZOAR; Median AGZ Ludwigshafen und die Volkshochschulen Frankenthal e.V., Rhein-Pfalz-Kreis, Stadt Ludwigshafen und Stadt Speyer

Nähere Informationen zu den Themen des TAGES DER SEELISCHEN GESUNDHEIT erhalten Interessierte rechtzeitig durch die Presse und Plakate. Es werden ab Juli an zentralen Stellen Infobroschüren ausgelegt. Das Programm finden Sie dann auch im Internet unter www.woche-der-seelischen-gesundheit.de.

Beginndatum: Samstag, 26.09.2020, 10.00 Uhr




Seite 1 von 1