Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich AF20613: Kaiser Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike

Die Regierungszeit Kaiser Valentinians I. 364-375 n.Chr. stellt für den Nordwesten des Imperiums Romanum eine besondere Ära dar: Der Kaiser residiert in Trier, und der politische und kulturelle Schwerpunkt des römischen Reiches verlagert sich für ca. 25 Jahre an Rhein und Mosel. Valentinian verbringt viel Zeit in der Pfalz, wo er den Bau neuer Festungen überwacht, Feldzüge ins rechtsrheinische Gebiet unternimmt und Gesetze erlässt. In dem Vortrag wird zunächst die Person des Kaisers vorgestellt. Anschließend wird anhand aktueller Grabungsergebnisse ein Bild der Pfalz in der Spätantike entworfen wird.

Vortrag von Dr. Ulrich Himmelmann, Direktion Landesarchäologie, Leiter der Außenstelle Speyer

Beginndatum: Dienstag, 07.05.2019, 18.30 Uhr

Dr. Ulrich Himmelmann


Keine Anmeldung möglich AF20614:  Europäische Union - in Vielfalt geeint

Die Europäische Union blickt auf eine langjährige und in vielerlei Hinsicht erfolgreiche Politik zurück und muss sich zugleich großen Herausforderungen der Zukunft stellen.

Vortrag von Rainer Ullrich, Referatsleiter Europa, Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz Mainz

Beginndatum: Donnerstag, 09.05.2019, 15.00 Uhr

Rainer Ullrich


Keine Anmeldung möglich AF20615: Günter Grass - Oberlehrer oder Gewissen der Nation?

Wie man diesen Sprachakrobaten auch benennen mag, Nobelpreisträger wäre auf jeden Fall richtig, aber auch Schriftsteller, Dichter, Maler, Zeichner und Bildhauer.
Vortrag von Jutta Hendel und Annemarie Neitzel, Frau und Kultur Gruppe Gießen

Beginndatum: Donnerstag, 23.05.2019, 15.00 Uhr

Jutta Hendel


Keine Anmeldung möglich AF20616: Gustav Seitz - deutscher Bildhauer und Zeichner

Seitz wurde 1906 im Mannheimer Stadtteil Neckarau als Sohn eines Putzer- und Stuckateuermeisters geboren. Er stellte u.a. auf der documenta II und der documenta III in Kassel und 1968 auf der Biennale die Venezia aus.
Abendspaziergang im Herzogenriedpark mit Dr. Dorothee Höfert, Kunsthistorikerin

Beginndatum: Dienstag, 04.06.2019, 18.30 Uhr

Dr. Dorothee Höfert


Keine Anmeldung möglich AF20617: Martin Luther King: I have a dream

Der US-amerikanische Baptistenpfarrer, Bürgerrechtler u. Aktivist beim Montgomery Bus Boykott wurde zum Anführer der US-Bürgerrechtsbewegung gegen die Rassentrennung und 1964 mit dem Friedensnobelpreis geehrt.

Vortrag von Dr. Florian Pfeil, Politikwissenschaftler und Völkerrechtler, Direktor des Weiterbildungszentrums und Leiter der Fridjof-Nansen-Akademie Ingelheim

Beginndatum: Donnerstag, 06.06.2019, 15.00 Uhr

Dr. Florian Pfeil


Seite 1 von 1