1901 - 2021

Am 15. Januar 1901 war es soweit:

Der erste Vortrag der neu gegründeten Volkshochschule mit dem Titel „Verbrechen und Verbrecher“ fand statt. In den folgenden Jahren wurde das Programm der VHS immer weiter ausgebaut, von Vortragsreihen und der Gründung von Arbeitskreisen bis hin zum heutigen Kursangebot in sechs Fachbereichen. In ihrer wechselvollen Geschichte führte die VHS ihre Kurse lange ausschließlich dezentral in den unterschiedlichsten Gebäuden im gesamten Stadtgebiet durch, bis sie schließlich in einem zentralen Gebäude am Bürgerhof beheimatet wurde. Während der Zeit des Nationalsozialismus wurde die Volkshochschule so wie alle Volkshochschulen in ganz Deutschland geschlossen, jedoch 1946, im Jahr nach dem Krieg bereits wiedereröffnet.

Somit feiert die Volkshochschule Ludwigshafen im Jahr 2021 auch ihr 75jähriges Jubiläum nach der Neugründung.

Das Jubiläum begehen wir unter dem Motto „Wir feiern … 120 Jahre Volkshochschule“ mit besonderen Veranstaltungen, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Kursbereiche >> Aktiv im Alter - Seniorinnen und Senioren >> Online-Kurse für Seniorinnen und Senioren

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen 212NB50125: Smart Surfer - Datenschutz im Internet (Onlinekurs)

Dieses modular aufgebaute Bildungsangebot bietet der Generation 50 plus Informationen zu den vielfältigen Möglichkeiten des Internets und gibt zudem Tipps zur sicheren und souveränen Nutzung. Die Lerneinheiten wurden gemeinsam mit der Medienanstalt Rheinland-Pfalz und weiteren Kooperationspartnern erstellt.
Wir bieten diese Reihe in Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Frankenthal und Worms an.

Im Modul 6 "Datenschutz im Internet" geht es um die Debatte rund um den Datenschutz, Datensammler, Datenspuren im Internet, digitales Erbe, Datenmissbrauch, Datensparsamkeit, das Recht am eigenen Bild, und Hinweise zum Fotografieren.

Datenschutz ist ein komplexes Thema und wird in Öffentlichkeit und Politik intensiv diskutiert. Neue Technologien und die umfassende Nutzung des Internets machen es nahezu unvermeidbar, dass jede*r von uns Datenspuren hinterlässt. Nicht zuletzt die Einführung der europäischen Datenschutz-Grundverordnung brachte die öffentliche Diskussion erneut ins Rollen. Das Thema Datenschutz wird immer umfangreicher, besonders im Hinblick auf Fragen der Privatsphäre und der Menge an Daten, die täglich ins Netz geladen werden. Doch warum ist Datenschutz heute so wichtig? Welche Daten werden im Netz gesammelt und von wem zu welchem Zweck genutzt? Und was passiert eigentlich mit den Daten von Verstorbenen?

Der Kurs findet im Internet in einem geschützen virtuellen Seminarraum der Lernplattform "vhs.cloud" statt. Einzige Voraussetzung: Ein PC oder Tablet mit Internetverbindung. Mit der Anmeldung erhalten Sie die Informationen zur Registrierung auf der vhs.cloud und rechtzeitig vor Kursbeginn erhalten Sie den Kurscode zum Eintritt in den Seminarraum.
Bei Fragen zur Lernplattform vhs.cloud stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Beginndatum: Dienstag, 07.12.2021, 19.00 Uhr

Lippert Klaus


Kurs abgeschlossen 212NB50126: Smart Surfer - Unterhaltungsmöglichkeiten im Netz (Onlinekurs)

Dieses modular aufgebaute Bildungsangebot bietet der Generation 50 plus Informationen zu den vielfältigen Möglichkeiten des Internets und gibt zudem Tipps zur sicheren und souveränen Nutzung. Die Lerneinheiten wurden gemeinsam mit der Medienanstalt Rheinland-Pfalz und weiteren Kooperationspartnern erstellt.
Wir bieten diese Reihe in Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Frankenthal und Worms an.

Modul 3: Unterhaltungsmöglichkeiten im Internet

In diesem Modul geht es um Videoportale, Mediatheken und Streamingdienste, E-Sport und Spiele-Apps, Online-Nachrichtenangebote und Onleihe.

Bitte melden Sie sich direkt bei der vhs Frankenthal an: www.vhs-ft.de Telefon: : 06233/349203

Der Kurs findet online im Lernportal vhs.cloud statt.

Beginndatum: Dienstag, 30.11.2021, 14.30 Uhr

Lippert Klaus


Seite 1 von 1