1901 - 2021

Am 15. Januar 1901 war es soweit:

Der erste Vortrag der neu gegründeten Volkshochschule mit dem Titel „Verbrechen und Verbrecher“ fand statt. In den folgenden Jahren wurde das Programm der VHS immer weiter ausgebaut, von Vortragsreihen und der Gründung von Arbeitskreisen bis hin zum heutigen Kursangebot in sechs Fachbereichen. In ihrer wechselvollen Geschichte führte die VHS ihre Kurse lange ausschließlich dezentral in den unterschiedlichsten Gebäuden im gesamten Stadtgebiet durch, bis sie schließlich in einem zentralen Gebäude am Bürgerhof beheimatet wurde. Während der Zeit des Nationalsozialismus wurde die Volkshochschule so wie alle Volkshochschulen in ganz Deutschland geschlossen, jedoch 1946, im Jahr nach dem Krieg bereits wiedereröffnet.

Somit feiert die Volkshochschule Ludwigshafen im Jahr 2021 auch ihr 75jähriges Jubiläum nach der Neugründung.

Das Jubiläum begehen wir unter dem Motto „Wir feiern … 120 Jahre Volkshochschule“ mit besonderen Veranstaltungen, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 212I41900F: Sprachkurs für Zielstrebige
Russisch für Anfänger*innen A1.3

Der Kurs bietet einen gründlichen Einstieg in die kyrillische Schrift und in die ersten sprachlichen Alltagssituationen. Die Kursleiterin arbeitet mit dem Lehrbuch "Moct Neu Russisch für Anfänger", Klett Verlag und mit eigenem Material. Das Lehrbuch bitte erst nach dem ersten Kurstermin beschaffen.

Beginndatum: Donnerstag, 25.11.2021, 18.00 Uhr

Herold Svetlana


freie Plätze 212I41901F: Sprachkurs für Zielstrebige
Russisch A1.9 für Anfänger*innen mit Vorkenntnissen

Dieser Kurs ist für Anfänger*innen mit Vorkenntnissen konzipiert. Die Kursleiterin arbeitet mit dem Lehrbuch "Moct Neu Russisch für Anfänger". Bitte kaufen Sie das Buch erst nach Kursbeginn.

Beginndatum: Donnerstag, 25.11.2021, 19.40 Uhr

Herold Svetlana


Seite 1 von 1