1901 - 2021

Am 15. Januar 1901 war es soweit:

Der erste Vortrag der neu gegründeten Volkshochschule mit dem Titel „Verbrechen und Verbrecher“ fand statt. In den folgenden Jahren wurde das Programm der VHS immer weiter ausgebaut, von Vortragsreihen und der Gründung von Arbeitskreisen bis hin zum heutigen Kursangebot in sechs Fachbereichen. In ihrer wechselvollen Geschichte führte die VHS ihre Kurse lange ausschließlich dezentral in den unterschiedlichsten Gebäuden im gesamten Stadtgebiet durch, bis sie schließlich in einem zentralen Gebäude am Bürgerhof beheimatet wurde. Während der Zeit des Nationalsozialismus wurde die Volkshochschule so wie alle Volkshochschulen in ganz Deutschland geschlossen, jedoch 1946, im Jahr nach dem Krieg bereits wiedereröffnet.

Somit feiert die Volkshochschule Ludwigshafen im Jahr 2021 auch ihr 75jähriges Jubiläum nach der Neugründung.

Das Jubiläum begehen wir unter dem Motto „Wir feiern … 120 Jahre Volkshochschule“ mit besonderen Veranstaltungen, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen 212MC60202: Neuer Realschulkurs-Tageslehrgang A - Grundkurs

Der Grund- und die Hauptkurse im Realschulkurses bereiten Sie intensiv auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungen am Ende des Lehrgangs vor. Er gliedert sich in den neunrwöchigen Grundkurs (06.09.2021 bis 19.11.2021), Hauptkurs 1 (23.11.2021 bis 22.07.2022), Hauptkurs 2 (05.09.2022 bis 03.02.2023) und die Prüfungswochen (06.02.2023 bis 10.02.2023). Der Lehrgang umfasst insgesamt mindestens 1550 Unterrichtseinheiten. Die Unterrichtszeiten sind in der Regel Montag bis Freitag von 8.15 Uhr bis 13.15 Uhr. Die Kosten betragen insgesamt 2200,00 € (Ratenzahlung). Bürger*innen aus Ludwigshafen, die mindestens ein Jahr in der Stadt wohnen, können bei Anmeldung eine Meldebescheinigung vorlegen und zahlen dann die ermäßigte Gebühr von 1200,00 €.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Petra Paula Marquardt (Tel. 0621 504-2631, Mail: petra-paula.marquardt@ludwigshafen.de) und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Beginndatum: Montag, 06.09.2021, 08.15 Uhr

Gafton Rosemarie, Saive Zayeneh, Fiorini Jakob Friederich, Kiefer Marcus, Bürger Elke, Rath Stephanie


Keine Anmeldung möglich 212MC60203: Realschul Tageslehrgang B - Hauptkurs 1
Voraussetzung ist der erfolgreiche Besuch des Grundkurses

Der Grund- und die Hauptkurse im Realschulkurses bereiten Sie intensiv auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungen am Ende des Lehrgangs vor. Er gliedert sich in den neunrwöchigen Grundkurs (06.09.2021 bis 19.11.2021), Hauptkurs 1 (23.11.2021 bis 22.07.2022), Hauptkurs 2 (05.09.2022 bis 03.02.2023) und die Prüfungswochen (06.02.2023 bis 10.02.2023). Der Lehrgang umfasst insgesamt mindestens 1550 Unterrichtseinheiten. Die Unterrichtszeiten sind in der Regel Montag bis Freitag von 8.15 Uhr bis 13.15 Uhr.Die Unterrichtszeiten sind in der Regel Montag bis Freitag von 8.15 Uhr bis 13.15 Uhr. Die Kosten betragen insgesamt 2200,00 € (Ratenzahlung). Bürger*innen aus Ludwigshafen, die mindestens ein Jahr in der Stadt wohnen, können bei Anmeldung eine Meldebescheinigung vorlegen und zahlen dann die ermäßigte Gebühr von 1200,00 €.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Petra Paula Marquardt (Tel. 0621 504-2631, Mail: petra-paula.marquardt@ludwigshafen.de) und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Beginndatum: Montag, 22.11.2021, 08.15 Uhr

Gafton Rosemarie, Saive Zayeneh, Kiefer Marcus, Bürger Elke, Fiorini Jakob Friederich


Kurs abgeschlossen 212MC60207: Realschulkurs-Tageslehrgang B- Grundkurs

Der Grund- und die Hauptkurse im Realschulkurses bereiten Sie intensiv auf die schriftlichen und mündlichen Prüfungen am Ende des Lehrgangs vor. Er gliedert sich in den neunrwöchigen Grundkurs (06.09.2021 bis 19.11.2021), Hauptkurs 1 (23.11.2021 bis 22.07.2022), Hauptkurs 2 (05.09.2022 bis 03.02.2023) und die Prüfungswochen (06.02.2023 bis 10.02.2023). Der Lehrgang umfasst insgesamt mindestens 1550 Unterrichtseinheiten. Die Unterrichtszeiten sind in der Regel Montag bis Freitag von 8.15 Uhr bis 13.15 Uhr. Die Kosten betragen insgesamt 2200,00 € (Ratenzahlung). Bürger*innen aus Ludwigshafen, die mindestens ein Jahr in der Stadt wohnen, können bei Anmeldung eine Meldebescheinigung vorlegen und zahlen dann die ermäßigte Gebühr von 1200,00 €.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Petra Paula Marquardt (Tel. 0621 504-2631, Mail: petra-paula.marquardt@ludwigshafen.de) und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Beginndatum: Montag, 06.09.2021, 8.15 Uhr

Gafton Rosemarie, Saive Zayeneh, Kiefer Manfred, Bürger Elke, Prohl Edeltraud, Rath Stephanie


Seite 1 von 1