Orbea-Arbeitskreis für Ornithologie und Naturschutz

Durch Mitarbeit bei ausgewählten Maßnahmen des Natur- und Vogelschutzes werden feldornithologische Kenntnisse neu erworben, erweitert und praktisch angewandt. Die Termine für die praktischen Einsätze werden bekannt gegeben. Sie finden in Begleitung von versierten Ornithologen statt und sind kostenfrei.

 

 

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen AW11003: Orbea-Arbeitskreis für Ornithologie und Naturschutz
"Naturschutz in Theorie und Praxis"

Folgende Veranstaltungen sind geplant:

08.04.2018, 10.00 - 13.00 Uhr: Vortrag "Naturschutz am Gebäude", Ort: Vogelstation Maudacher Bruch.

22.04.2018, 10.00 - 13.00 Uhr: Vortrag "Unsere heimische Vogelwelt", Ort: Vogelstation Maudacher Bruch.

29.04.2018, 8.30 - 10.00 Uhr: Vogelstimmenexkursion, Ort: Maudacher Bruch.
Anmeldung erforderlich, da Teilnehmerzahl begrenzt. Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

27.05.2018, 8.30 - 10.00 Uhr: Vogelstimmenexkursion, Ort: Rehbach.
Anmeldung erforderlich, da Teilnehmerzahl begrenzt. Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

24.06.2018, 10.00 - 13.00 Uhr: Vortrag "Wildbienen - die anderen Bienen", Ort: Vogelstation Maudacher Bruch.

22.07.2018, 10.00 - 13.00 Uhr: Vortrag "Umgang mit Wespen", Ort: Vogelstation Maudacher Bruch.

25.08.2018, 21.00 - 22.30 Uhr: Europäische Fledermausnacht, Ort: Vogelstation Maudacher Bruch.

Die Vogelstation im Maudacher Bruch befindet sich in der Speyerer Straße, zwischen Schützenverein und dem Wasserwerk der TWL, und ist ausgeschildert.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei.

Weitere Informationen und Termine erhalten Sie von Klaus Eisele, Tel. 0160-99164962.

Beginndatum: Sonntag, 22.04.2018, 11.00 Uhr


Seite 1 von 1