Unsere Angebote im Fachbereich Kultur und Gestalten erweitern Ihre kulturellen und kommunikativen Kompetenzen, sensibilisieren Sie für soziokulturelle und interkulturelle Lebenszusammenhänge, eröffnen Ihnen verschiedene Formen des künstlerischen Ausdrucks und fördern Ihre gestalterischen Fähigkeiten.

Das Angebot umfasst anspruchsvolle Veranstaltungen zur Kulturgeschichte, Kunstbetrachtung und Literatur und bietet ein breites Spektrum an kreativen Kursen von Malen, Zeichnen und Schmuckgestaltung über Fotografie und Medienpraxis bis zum Nähen.

Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> Industriekultur Ludwigshafen

Seite 1 von 1

freie Plätze AB10930: Arbeitersiedlungen in Ludwigshafen

Wohnungsmangel war eines der Kennzeichen der Stadt Ludwigshafen seit ihrer Gründung 1853. Abhilfe sollten mehrere Wohnbauprogramme schaffen, die Dr. Klaus J. Becker am Beispiel der BASF-Wohnkolonie Hemshof von 1872, dem Wislicenusblock von 1918 und der Ebertsiedlung von 1927 vorstellt.
Dr. Becker ist stv. Leiter des Stadtarchivs. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Arbeiterbewegung in der Pfalz, Rheinhessen und Rheinland-Pfalz.
Treffpunkt: Bunker an der Rolles-Straße (ehem. Wasserturm und heutiger KulTurm), Rollesstr. 14, Hemshof.

Beginndatum: Samstag, 15.06.2019, 10.00 Uhr

Dr. Klaus Jürgen Becker


Seite 1 von 1