Die seit 1. April 2022 gültige 33. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz sieht weitere Lockerungen vor.

  • Die Maskenpflicht wird aufgehoben, jedoch wird das Tragen einer Maske weiterhin empfohlen.

Außderdem bitten wir folgende Hygienemaßnahmen einzuhalten, wie

  • beim Husten oder Niesen sich von anderen Personen abzuwenden,
  • nach Möglichkeit in Einwegtaschentücher niesen oder husten und diese anschließend unverzüglich entsorgen,
  • alternativ in die Ellenbeuge husten oder niesen und anschließend die Hände gründlich waschen.

Die Anmeldung, Kasse und Sprachberatung haben zu den jeweiligen Geschäftszeiten geöffnet.

Der Kurs steht leider nicht mehr zur Verfügung.