Seit Samstag, 4. Dezember 2021, gilt die 29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz.

3G-Regel bedeutet:

Teilnehmerinnen und Teilnehmer beziehungsweise Besucherinnen und Besucher müssen geimpft, genesenen oder negativ auf Corona getestet sein, um unsere Gebäude betreten zu dürfen.

  • Als Nachweis über ein negatives Corona-Test-Ergebnis sind sowohl Antigen-Schnelltests als auch PCR-Tests gültig.
    Diese dürfen maximal 24 Stunden alt sein und müssen durch eine autorisierte Stelle ausgestellt sein.
  • Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren dürfen einen Selbsttest unter Aufsicht vor Ort durchführen.
  • Kinder unter 12 Jahren sind von der Testpflicht befreit.
  • Maskenpflicht überall im Innenbereich. Dort wo eine Maske getragen werden kann, auch am Platz.
  • Weiterhin gelten die Abstands- und Hygieneregeln, die Pflicht zur Kontakterfassung sowie die Maskenpflicht beim Betreten der Gebäude.

Die Anmeldung, Kasse und Sprachberatung haben zu den jeweiligen Geschäftszeiten ab voraussichtlich 3. Januar 2022 geöffnet.

Corona - Warn - App Informationen

Ab sofort kann die Corona-Warn-App  in den App-Stores heruntergeladen werden. Wir machen mit im Kampf gegen Corona. Gemeinsam schaffen wir es, Infektionsketten schneller unterbrechen zu können.
Informationen hierzu finden Sie auch auf www.bundesregierung.de

 

Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> Fotoexkursionen

Seite 1 von 1

freie Plätze 221DA21131: "Ludwigshafen einmal anders: Maudacher Bruch"

Kommen Sie mit uns in "Ecken" von Ludwigshafen die untypisch sind für unsere Industriestadt. Heute wandern und fotografieren wir im nördlichen Teil des Maudacher Bruchs, das seit 1978 Landschaftsschutzgebiet ist. Hier finden wir in Auwald und Sumpf fast 500 Pflanzen- und zahlreiche Vogelarten sowie Schmetterlinge und Amphibien.

Treffpunkt ist am Parkplatz des ehemaligen Bistros "Knappenkeller", Speyerer Str. 95, in der Nähe liegt die Haltestelle "In den Neugärten" der Buslinie 73.

Der Folgetermin (Bildbesprechung) findet in der VHS statt, kann bei Bedarf aber auch online durchgeführt werden.

Beginndatum: Samstag, 19.03.2022, 14.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 221DA21132: "Ludwigshafen einmal anders - im Wildpark"

Kommen Sie mit uns in "Ecken" von Ludwigshafen, die untypisch für unsere Industriestadt sind. Heute wandern und fotografieren wir im Wildpark Ludwigshafen. Der Waldpädagoge Thomas Sturm bringt uns die Fauna und Flora näher, vom Fotodesigner Ulrich Oberst bekommen Sie hilfreiche Tricks und Kniffe zum Thema Fotografie.

Beginndatum: Freitag, 29.04.2022, 16.00 Uhr

Oberst Ulrich, Sturm Thomas


freie Plätze 221DA21133: Fotoexkursion: Nacht im Containerhafen

Fast lautlos und gespenstisch schweben Container über dem Wasser.
Von unserem luftigen Aussichtspunkt auf der Kurt-Schuhmacher-Brücke beobachten wir die Arbeit der Portalkräne im Mannheimer Hafen. Der gewählte Zeitpunkt in der Blauen Stunde beschert uns eine spannende, mystische Beleuchtung und ist die Basis für gelungene Fotos.

Bei Bedarf kann die Bildbesprechung online durchgeführt werden.

Beginndatum: Mittwoch, 06.04.2022, 18.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 221DA21134: Fotoexkursion zur Privat-Kaffee-Rösterei Mohrbacher

Seit 1924 wird in der Privat-Kaffee-Rösterei Mohrbacher rein handwerklich Kaffee geröstet. Sie schauen dem Röster mit Ihren Kameras "über die Schulter" - und den Ausleserinnen "auf die Finger". Hier sehen Sie, wie Röstkaffee entsteht. Es gibt in der Produktion keine Computer; die Prozesse werden noch von Hand geregelt.

Für diese Fotoexkursion sind Grundkenntnisse, z.B. aus "Einführung in die (digitale) Fotografie" notwendig!

Treffpunkt ist am 23.06.2021 um 9.00 Uhr vor der Privat-Kaffee-Rösterei Mohrbacher, Mundenheimer Str. 233, 67061 Ludwigshafen. Nach Besprechung der nötigen Kameraeinstellungen für die Fotografie starten wir mit dem Fotoshooting in der Rösterei.

Beginndatum: Donnerstag, 28.04.2022, 09.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 221DA21135: Fotoexkursion zur Privatbrauerei Gebr. Mayer

Seit 1846 wird von der Privatbrauerei Gebr. Mayer in Oggersheim rein handwerklich Bier gebraut. Backsteingebäude aus der Zeit der Industrierevolution prägen das Erscheinungsbild dieses ältesten bestehenden Unternehmens in Ludwigshafen.
Sie schauen den Brauern mit Ihren Kameras "über die Schulter" - gerade am Donnerstagmorgen geht es im Sudhaus "zur Sache" und Sie sehen wie Bier entsteht. Hier gibt es in der Produktion keine Computer, alle Prozesse werden noch von Hand geregelt und gesteuert.
Die Fotoexkursion ist für erfahrene Fotografen*innen gedacht, für fotografische Anfänger*innen ist sie nicht geeignet.

Do, 23.9.2021, 09:00 - 12:00 Uhr: Privatbrauerei Gebr. Mayer, 67071 Ludwigshafen, Schillerstr. 8. Treffpunkt ist vor der Brauerei.
Di, 5.10.2021, 18:00 - 21:00 Uhr: Bildbesprechung in der VHS, Raum 110

Beginndatum: Donnerstag, 23.06.2022, 09.00 Uhr

Oberst Ulrich


Seite 1 von 1