Die Volkshochschule darf unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygieneregeln ihren Präsenzkursbetrieb wieder aufnehmen.

Seit dem 17. August 2020 durften die Volkshochschulen (Vhs) in Rheinland-Pfalz den Präsenzunterricht wieder aufnehmen, soweit mindestens dem „Hygieneplan-Corona“ entsprochen werden kann.
Wir freuen uns Sie in der Volkshochschule begrüßen zu dürfen

Achtung:

  • Es besteht in der gesamten Vhs und Anbau Maskenpflicht. Während des Unterrichts darf am Platz die Maske abgenommen werden.
  • Anmelde- und Geschäftszeiten
  • Terminvereinbarungen mit Mitarbeiter*innen sind möglich.
  • Beachten Sie bitte, dass Sie beim Betreten der Vhs ein Kontaktformular aufgrund der Corona-Virus-Pandemie ausfüllen müssen. Die Vhs ist dazu verpflichtet, Ihre Kontaktdaten vier Wochen gesichert aufzubewahren und danach zu vernichten. Diese Regelung wurde eingeführt, um mögliche Infektionsketten nachzuvollziehen.
  • Sprachberatung für Deutsch- und Integrationskurse ist geöffnet.
  • Es kann zu Wartezeiten kommen.
  • Unsere FAQ's

Corona - Warn - App Informationen

Ab sofort kann die Corona-Warn-App  in den App-Stores heruntergeladen werden. Wir machen mit im Kampf gegen Corona. Gemeinsam schaffen wir es, Infektionsketten schneller unterbrechen zu können.
Informationen hierzu finden Sie auch auf www.bundesregierung.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kursbereiche >> Digitale vhs

Seite 1 von 2

Kurs abgeschlossen 201GI40419: vhs-lernportal A2 Deutschkurs online

Beginndatum: Mittwoch, 29.04.2020, 17.50 Uhr

Mattler Irina


Kurs abgeschlossen 201GI40421: vhs-lernportal A2 Deutschkurs online

Beginndatum: Donnerstag, 14.05.2020, 17.50 Uhr

Koyuncu Selcuk


Anmeldung möglich 202AB10907: Nachhaltig leben, arbeiten und konsumieren - Webseminarreihe für Frauen
Auf geht's! Mein Weg in ein nachhaltiges Leben

Veränderung ist Teil des Lebens - ein manchmal beunruhigender, oft spannender und positiver Teil. Die Referentin macht in ihrem Webinar deutlich, dass es zunächst um die Frage gehen muss, warum ich nachhaltig leben möchte. Bedeutet nachhaltiges Leben Verzicht oder Gewinn?
Sie beschäftigt sich weiter mit den Fragen, warum es so schwer ist, sich zu ändern, welche psychologischen Aspekte dabei eine Rolle spielen. Was sind die Kipp-Punkte im Klima, Gesellschaft - und bei mir? Wie und wo soll ich anfangen?
Sie beschreibt konkrete weitere Schritte in ein nachhaltiges Leben und ermutigt dranzubleiben. Wie schafft man das? Wie geht man mit der schwierigen Balance zwischen "Beispiel-sein" und "Nervtöter" um?

Beginndatum: Mittwoch, 09.12.2020, 20.00 Uhr

Winter Dr. Maiken


Anmeldung möglich 202AB10908: Nachhaltig leben, arbeiten und konsumieren - Eine Webseminarreihe für Frauen
Fairer Handel stärkt Frauenrechte

Kaffee und Kakao gehören zu unseren beliebtesten Genussmitteln und gerne tragen wir von Kopf bis Fuß Kleidung aus angenehmer Baumwolle. Alle drei Produkte scheinen für uns im Handel unbegrenzt zu erschwinglichen Preisen verfügbar und leider denken wir beim Kauf zu selten darüber nach, woher diese Produkte eigentlich kommen und unter welchen Bedingungen sie angebaut, geerntet und gehandelt werden.
Fairtrade Deutschland Referentin Wynnie Kangwana Mbindyo wird die unmittelbaren Zusammenhänge zwischen fairem Handel und der Stärkung von Frauenrechten erläutern. Denn allermeist sind es Frauen, die als billige Arbeitskräfte auf den Plantagen in den Erzeugerländern ausgebeutet werden. An konkreten Beispielen aus Asien und aus Ost- und Westafrika zeigt sie auf, dass es auch anderes geht und wie es mit den Fairtrade- Standards gelingt, die Frauen in ihren Rechten zu stärken und für gute Arbeits- und Produktionsbedingungen zu sorgen. In diesem Zusammenhang wird gleichfalls deutlich, welcher Verantwortung wir mit unseren Kaufentscheidungen haben und welchen Beitrag wir als Verbraucher*innen leisten sollten.

Beginndatum: Mittwoch, 18.11.2020, 20.00 Uhr

Mbindyo Wynnie Kangwana


Anmeldung möglich 202AB10909: Nachhaltig leben, arbeiten und konsumieren - Webseminarreihe für Frauen
Fairtrade in der Textilproduktion - von Baumwollanbau bis zur Konfektionierung

(Irr)Wege unserer Kleidung: Ausdruck von Individualität, der Persönlichkeit, des Lebensgefühls - das sind nur einige Aspekte dessen, was Kleidung für uns bedeutet.
Selten machen wir uns Gedanken darüber, aus was und wo unsere Kleider eigentlich hergestellt werden.
Im Durchschnitt kauft sich jeder Deutsche 40 bis 70 Kleidungsstücke pro Jahr. Das entspricht einem Gewicht von 14 Kilogramm.
Doch wissen wir eigentlich, was wir kaufen und tragen?
Kennen wir die vielen Produktionsschritte, die beispielsweise eine Jeans durchläuft, bevor wir sie im Geschäft kaufen. Es steckt mehr dahinter, u. a. die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen, die an diesem Prozess maßgeblich beteiligt sind.
Fairtrade bietet Verbraucherinnen und Verbrauchern eine bessere Alternative beim Einkauf von Textilien.

Beginndatum: Freitag, 04.12.2020, 20.00 Uhr

Mbindyo Wynnie Kangwana


freie Plätze 202DA21117: Einführung in Adobe Photoshop Lightroom - Online Training

Adobe Photoshop Lightroom ist ein Werkzeug für produktive Digitalfotografen - die digitale Dunkelkammer mit Archivschrank zur komfortablen Bildverwaltung und -entwicklung.

Die übersichtliche Lightroom-Bibliothek verschafft einen raschen Blick auf große Bildbestände durch Verschlagworten, Bewerten, Gruppieren und Filtern. In Lightroom führen Sie alle wichtigen Korrekturen wie Weißabgleich, Tonwertkorrekturen, Rauschreduktion, Schärfung etc. durch. Oft arbeiten Fotografen hierbei mit RAW-Dateien, aber auch JPEG-Dateien können Sie in Lightroom verbessern. Auch für die Ausgabe als Fotobuch, Diashow oder Webgalerie hat Lightroom die passenden Werkzeuge an Bord.

Voraussetzung für den Kurs sind solide Computerkenntnisse. Wir arbeiten mit Lightroom 6
Falls Sie Lightroom nicht besitzen, können Sie sich für die ersten Schritte eine Demo bei www.adobe.de herunterladen.

Zur Online-Schulung erhalten Sie einen Link von Ihrem Kursleiter, mit dem Sie dem Meeting beitreten können. Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät (PC oder Mac) mit Lautsprechern und Mikrofon sowie einen möglichst schnellen Internetzugang.

Beginndatum: Donnerstag, 05.11.2020, 18.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 202EE30132: Onlinekurs: Hatha-Yoga

Körperübungen und -Haltungen (Asanas) zur Dehnung, Kräftigung und für mehr Beweglichkeit; Körperwahrnehmung mit dem Atem zur (Tiefen-)Entspannung, Beruhigung des Geistes, Stärkung der Gesundheitskompetenzen für die stressreduzierte Gestaltung des Alltags.

Der Kurs findet online per Videokonferenzsystem auf der Lernplattform vhs.cloud statt.
Sie können sich jederzeit während der Live-Übertragung von überall auf der Welt zuschalten. Einzige Voraussetzung: Eine schnelle Internetverbindung und Lautsprecher am PC. Mit der Anmeldung erhalten Sie den Kurscode rechtzeitig vor Kursbeginn. Der Web-Kurs findet live im Internet in einem geschützten virtuellen Seminarraum der vhs.cloud statt.
Am Kurstag loggen Sie sich dann bitte 15 Minuten vor Kursbeginn inden Kurs ein, damit ein Technik-Test erfolgen kann.
Bei Fragen zur vhs.cloud können Sie in der vhs Juliane Krohn unter 0621 504-2017 erreichen.

Beginndatum: Donnerstag, 29.10.2020, 17.00 Uhr

Steuerwald Maité


Anmeldung möglich 202EE30133: Onlinekurs: Hatha-Yoga

Körperübungen und -Haltungen (Asanas) zur Dehnung, Kräftigung und für mehr Beweglichkeit; Körperwahrnehmung mit dem Atem zur (Tiefen-)Entspannung, Beruhigung des Geistes, Stärkung der Gesundheitskompetenzen für die stressreduzierte Gestaltung des Alltags.

Der Kurs findet online per Videokonferenzsystem auf der Lernplattform vhs.cloud statt.
Sie können sich jederzeit während der Live-Übertragung von überall auf der Welt zuschalten. Einzige Voraussetzung: Eine schnelle Internetverbindung und Lautsprecher am PC. Mit der Anmeldung erhalten Sie den Kurscode rechtzeitig vor Kursbeginn. Der Web-Kurs findet live im Internet in einem geschützten virtuellen Seminarraum der vhs.cloud statt.
Am Kurstag loggen Sie sich dann bitte 15 Minuten vor Kursbeginn inden Kurs ein, damit ein Technik-Test erfolgen kann.
Bei Fragen zur vhs.cloud können Sie in der vhs Juliane Krohn unter 0621 504-2017 erreichen.

Beginndatum: Donnerstag, 29.10.2020, 19.00 Uhr

Steuerwald Maité


freie Plätze 202EE30134: Online-Kurs: Entspannt in den Advent

Wenn das Jahr sich dem Ende neigt, wird es oft nochmal hektisch und stressig. Plätzchen backen, Geschenke kaufen, Projekte abschließen und in diesem Jahr liegen über allem noch die Belastungen und Sorgen einer Pandemie!
Diese Kursstunde lädt ein zum Innehalten und Auftanken.
Sperr den Alltag aus - genieße wohltuende Dehnübungen, achtsame Atemübungen und komm zur Ruhe.

Kursziel: Entspannung erfahren, Ruhe finden, Kraft tanken.

Der Kurs findet online per Videokonferenzsystem auf der Lernplattform vhs.cloud statt.
Sie können sich jederzeit während der Live-Übertragung von überall auf der Welt zuschalten. Einzige Voraussetzung: Eine schnelle Internetverbindung und Lautsprecher am PC. Mit der Anmeldung erhalten Sie den Kurscode rechtzeitig vor Kursbeginn. Der Web-Kurs findet live im Internet in einem geschützten virtuellen Seminarraum der vhs.cloud statt.
Am Kurstag loggen Sie sich dann bitte 15 Minuten vor Kursbeginn inden Kurs ein, damit ein Technik-Test erfolgen kann.
Bei Fragen zur vhs.cloud können Sie in der vhs Juliane Krohn unter 0621 504-2017 erreichen.

Beginndatum: Donnerstag, 26.11.2020, 19.00 Uhr

Haas Sabine


freie Plätze 202JA50020: Online-Seminar: Vom Mitarbeiter (Kollegen) zur Führungskraft NEU

Häufig werden neue Führungskräfte ohne viel Vorbereitung "ins kalte Wasser" geschmissen. Gleichzeitig ändern sich Aufgaben und Erwartungen deutlich. In den Bereichen
Umgang mit Mitarbeitern
Ziele setzen und erreichen und
Umgang mit Fehlverhalten
wird führendes Handeln erwartet, wo bisher geführtes Verhalten passend war. Diese geänderten Anforderungen an die neue Führungskraft stellen die zentrale Herausforderung in der Führungspraxis dar.
Ziel der Veranstaltung ist es den Rollenwechsel aktiv zu managen. Außerdem werden schwierige Situationen in der Führungspraxis besprochen und trainiert. Tipps und Anregungen für die speziellen Situationen der Teilnehmenden runden das Online-Seminar ab.
Gerne nutzen wir dieses Online-Forum, um aktuelle Themen und schwierige Situationen der Teilnehmenden zu besprechen.
Seminarinhalte:
Akzeptanz schaffen in der Rolle der Führungskraft
Erwartungen und Anforderungen an die moderne Führungskraft
Kommunikatives Handwerkszeug
Techniken der Motivation und Selbstmotivation
Delegation über Zielvereinbarungen
Kontrolle und Motivation
Kritikgespräche und andere Instrumente der Verhaltensänderung

Beginndatum: Samstag, 07.11.2020, 18.30 Uhr

Dahms Matthias


Seite 1 von 2