Die Volkshochschule darf schrittweise unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygieneregeln ihren Präsenzkursbetrieb wieder aufnehmen. Sprachberatung bleibt vorsorglich wegen dem Coronavirus weiterhin geschlossen.

Seit dem 13. Mai 2020 durften die Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz den Präsenzunterricht wieder aufnehmen, soweit mindestens dem „Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz“ entsprochen werden kann. Für alle Kurse, die fortgeführt werden konnten, wurden alle angemeldeten Teilnehmer*innen informiert.

Übersicht:
Online-Kurse (seit 4. Mai.2020), Präsenzunterricht für Schulabschlusskurse und Grundbildungsangebote (seit 13. Mai 2020), Fortführung ausgewählter unterbrochener Kurse nach den jeweils geltenden Hygieneplänen (seit 2. Juni 2020, alle Teilnehmenden wurden informiert), einzelne neue Bewegungsangebote im Rahmen der geltenden Hygienevorschriften für Sportstätten wie Yoga auf dem Stuhl (seit 19. Juni 2020), Yoga auf der Parkinsel (seit 24. Juni 2020).

Achtung:

  • Es besteht in der gesamten Volkshochschule Maskenpflicht.
  • Terminvereinbarungen mit Mitarbeiter*innen sind möglich.
  • Beachten Sie bitte, dass Sie beim Betreten der Vhs ein Kontaktformular aufgrund der Corona-Virus-Pandemie ausfüllen müssen. Die Vhs ist dazu verpflichtet, Ihre Kontaktdaten vier Wochen gesichert aufzubewahren und danach zu vernichten. Diese Regelung wurde eingeführt, um mögliche Infektionsketten nachzuvollziehen.
  • Sprachberatung für Deutsch- und Integrationskurse ist bis auf Weiteres geschlossen.
  • Unsere FAQ's

Corona - Warn - App Informationen

Ab sofort kann die Corona-Warn-App  in den App-Stores heruntergeladen werden. Wir machen mit im Kampf gegen Corona. Gemeinsam schaffen wir es, Infektionsketten schneller unterbrechen zu können.
Informationen hierzu finden Sie auch auf www.bundesregierung.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kursbereiche >> EDV >> Kurse für Seniorinnen und Senioren

Seite 1 von 1

freie Plätze 202KE50113: Computer für neugierige Einsteiger

Voraussetzungen: keine
Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich zum allerersten Mal mit dem Computer befassen und keine oder nur geringe Vorkenntnisse besitzen. Hier lernen Sie anhand von alltagsnahen Beispielen langsam und gründlich den Umgang mit dem Computer.
Sie lernen den Computer und die wichtigsten Zusatzgeräte kennen, starten Programme und üben den Umgang mit Maus und Tastatur. Sie erstellen und speichern kleine Texte mit Word und unternehmen Ausflüge in die Welt des Internets.
Die Inhalte werden sehr ausführlich, in ruhigem Tempo und verständlich vermittelt und zur Vertiefung wiederholt.

Beginndatum: Donnerstag, 29.10.2020, 18.00 Uhr

Meck Mark


Anmeldung möglich 202NB50106: Computer im Alltag - für Fortgeschrittene

Kurse für Seniorinnen und Senioren:
Voraussetzungen: grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem Computer (Windows und Office und Internet).
Inhalte sind unter anderem: Sicherheit im Netz (Spam und Phishing), Onlinebanking, professionelles Arbeiten mit Word, Excel und PowerPoint.
Der Dozent geht während des Kurses auch auf die individuellen Fragestellungen der Teilnehmenden ein.

Beginndatum: Dienstag, 22.09.2020, 09.30 Uhr

Meck Mark


freie Plätze 202NB50119: Einführung in die Lernplattform vhs.cloud


Dieser kostenfreie Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die einen Kurs besuchen möchten, bei dem es eine Begleitung mit der digitalen Lernplattform der Volkshochschulen in Deutschland, vhs.cloud, gibt. Auch neugierige und interessierte Menschen sind herzlich eingeladen. Die vhs.cloud wird Ihnen vorgestellt und es wird Ihnen gezeigt, wie Sie sich in der vhs.cloud anmelden und wie Sie in "Ihren" Kurs kommen.
Für den nachfolgenden Kurs "Smartphone und Tablet (Android) im Alltag - Grundkurs" (Kursnummer: 201NB50120) ist diese kostenfreie Veranstaltung Voraussetzung.

Beginndatum: Donnerstag, 08.10.2020, 10.00 Uhr

Lippert Klaus


freie Plätze 202NB50120: Smartphone und Tablet (Android) im Alltag - Grundkurs

Kurse für Seniorinnen und Senioren:
Endlich das eigene Smartphone und Tablet mit Android im Griff haben!
Zielgruppe: Einsteiger*innen, die noch nicht lange ein Smartphone oder Tablet-PC besitzen.
Smartphones bieten eine Fülle von Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten. Das Betriebssystem Android ist das meist verbreitete Betriebssystem für Smartphones und Tablet-PC. Während des Kurses werden die wichtigsten Funktionen und Programme ("Apps") vorgestellt. Sie lernen im Kurs, wie Sie die Geräte individuell einrichten, Musik, Fotos, Videos oder Termine verwalten, im Internet über WLAN surfen oder E-Mails empfangen und weitere Apps installieren.
Voraussetzung: Smartphone oder Tablet-PC mit Android Betriebssystem und E-Mail-Adresse zum Empfang von lernbegleitenden Unterlagen.
Besonderheit: Lernbegleitung während der gesamten Kurszeit auf der vhs.cloud, der Lernplattform der VHS. Der Besuch des vorbereitenden, kostenfreien Kurses "Einführung in die Lernplattform vhs.cloud" wird vorausgesetzt.

Beginndatum: Donnerstag, 15.10.2020, 10.15 Uhr

Lippert Klaus


freie Plätze 202NB50121: Basiskurs: Mit dem Smartphone auf du und du (Android)


Kurse für Seniorinnen und Senioren:
Smartphones bieten eine Fülle von Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten. Das Betriebssystem Android ist das meist verbreitete Betriebssystem für Smartphones. Während des Kurses lernen Sie Ihr Smartphone besser kennen, es werden grundlegende Funktionen gezeigt, wie zum Beispiel:
- Welche Tasten und Anschlüsse hat mein Gerät?
- Die Kameras
- Das Smartphone vor Schadprogrammen schützen.
- Was bedeuten die Symbole in der Statusleiste?
- Wie organisiere ich meinen Bildschirm?
Die wichtigsten Grundeinstellungen werden Ihnen gezeigt und erklärt. Ein wichtiges Thema ist das individuelle Einrichten Ihres Gerätes und die Beantwortung individueller Fragen.

Zielgruppe: Einsteiger*innen, die noch nicht lange ein Smartphone besitzen oder jetzt tiefer einsteigen möchten.
Wichtig: Der Kurs bezieht sich nur auf das Betriebssystem Android.

Beginndatum: Dienstag, 15.09.2020, 10.15 Uhr

Hoyer Bernd


freie Plätze 202NB50122: Aufbaukurs: Mit dem Smartphone auf du und du (Android)

Seniorenprogramm:
Was kann ich noch mehr mit meinem Smartphone machen?
Smartphones bieten eine Fülle von Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten. Das Betriebssystem Android ist das meist verbreitete für Smartphones. Während des Kurses werden wichtige Funktionen und Programme ("Apps") vorgestellt, zum Beispiel:
- Musik, Fotos, Videos oder Termine verwalten
- E-Mail, Whats App und andere Dienste nutzen
- Apps finden und installieren
- Die Kameras verwenden
- Ihr Smartphone personalisieren
Zielgruppe: Einsteiger*innen, für die ihr Smartphone ein wichtiges Werkzeug ist.
Teilnehmende ohne jegliche Vorkenntnisse sollten zuerst den vorgeschalteten Basiskurs besuchen, in dem die grundlegenden Funktionen erklärt werden.

Beginndatum: Dienstag, 06.10.2020, 10.15 Uhr

Hoyer Bernd


freie Plätze 202NB50123: Basiskurs: Mit dem Smartphone auf du und du (Android)

Kurse für Seniorinnen und Senioren:
Smartphones bieten eine Fülle von Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten. Das Betriebssystem Android ist das meist verbreitete Betriebssystem für Smartphones. Während des Kurses lernen Sie Ihr Smartphone besser kennen, es werden grundlegende Funktionen gezeigt, wie zum Beispiel:
- Welche Tasten und Anschlüsse hat mein Gerät?
- Die Kameras
- Das Smartphone vor Schadprogrammen schützen.
- Was bedeuten die Symbole in der Statusleiste?
- Wie organisiere ich meinen Bildschirm?
Die wichtigsten Grundeinstellungen werden Ihnen gezeigt und erklärt. Ein wichtiges Thema ist das individuelle Einrichten Ihres Gerätes und die Beantwortung individueller Fragen.

Zielgruppe: Einsteiger*innen, die noch nicht lange ein Smartphone besitzen oder jetzt tiefer einsteigen möchten.
Wichtig: Der Kurs bezieht sich nur auf das Betriebssystem Android.

Beginndatum: Dienstag, 17.11.2020, 10.15 Uhr

Hoyer Bernd


freie Plätze 202NB50124: Aufbaukurs: Mit dem Smartphone auf du und du (Android)

Seniorenprogramm:
Was kann ich noch mehr mit meinem Smartphone machen?
Smartphones bieten eine Fülle von Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten. Das Betriebssystem Android ist das meist verbreitete für Smartphones. Während des Kurses werden wichtige Funktionen und Programme ("Apps") vorgestellt, zum Beispiel:
- Musik, Fotos, Videos oder Termine verwalten
- E-Mail, Whats App und andere Dienste nutzen
- Apps finden und installieren
- Die Kameras verwenden
- Ihr Smartphone personalisieren
Zielgruppe: Einsteiger*innen, für die ihr Smartphone ein wichtiges Werkzeug ist.
Teilnehmende ohne jegliche Vorkenntnisse sollten zuerst den vorgeschalteten Basiskurs besuchen, in dem die grundlegenden Funktionen erklärt werden.

Beginndatum: Dienstag, 01.12.2020, 10.15 Uhr

Hoyer Bernd


Seite 1 von 1