Die Volkshochschule darf schrittweise unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygieneregeln ihren Präsenzkursbetrieb wieder aufnehmen. Sprachberatung bleibt vorsorglich wegen dem Coronavirus weiterhin geschlossen.

Seit dem 13. Mai 2020 durften die Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz den Präsenzunterricht wieder aufnehmen, soweit mindestens dem „Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz“ entsprochen werden kann. Für alle Kurse, die fortgeführt werden konnten, wurden alle angemeldeten Teilnehmer*innen informiert.

Übersicht:
Online-Kurse (seit 4. Mai.2020), Präsenzunterricht für Schulabschlusskurse und Grundbildungsangebote (seit 13. Mai 2020), Fortführung ausgewählter unterbrochener Kurse nach den jeweils geltenden Hygieneplänen (seit 2. Juni 2020, alle Teilnehmenden wurden informiert), einzelne neue Bewegungsangebote im Rahmen der geltenden Hygienevorschriften für Sportstätten wie Yoga auf dem Stuhl (seit 19. Juni 2020), Yoga auf der Parkinsel (seit 24. Juni 2020).

Achtung:

  • Es besteht in der gesamten Volkshochschule Maskenpflicht.
  • Terminvereinbarungen mit Mitarbeiter*innen sind möglich.
  • Beachten Sie bitte, dass Sie beim Betreten der Vhs ein Kontaktformular aufgrund der Corona-Virus-Pandemie ausfüllen müssen. Die Vhs ist dazu verpflichtet, Ihre Kontaktdaten vier Wochen gesichert aufzubewahren und danach zu vernichten. Diese Regelung wurde eingeführt, um mögliche Infektionsketten nachzuvollziehen.
  • Sprachberatung für Deutsch- und Integrationskurse ist bis auf Weiteres geschlossen.
  • Unsere FAQ's

Corona - Warn - App Informationen

Ab sofort kann die Corona-Warn-App  in den App-Stores heruntergeladen werden. Wir machen mit im Kampf gegen Corona. Gemeinsam schaffen wir es, Infektionsketten schneller unterbrechen zu können.
Informationen hierzu finden Sie auch auf www.bundesregierung.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kursbereiche >> Junge vhs

Seite 1 von 1

auf Warteliste 201ME70400: Sieben Schritte zum Job - Persönliche Beratung und Einzelcoaching

Diese Veranstaltungsreihe richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre, die noch nicht richtig wissen, was sie beruflich wollen und welche Schritte sie gehen sollen, um ein Praktikum oder einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Wir begleiten Dich in sieben Schritten dabei herauszufinden, was Deine Stärken und Fähigkeiten sind und welche Berufe für Dich in Frage kommen. Wir erstellen gemeinsam Deine vollständige Bewerbungsmappe, üben, wie Du dich in Vorstellungsgesprächen von Deiner besten Seite präsentieren kannst und unterstützen Dich bei der Suche nach einem Praktikum und Ausbildungsplatz. Am Ende hast Du einen Ausbildungsplatz oder einen Job und weitere Qualifizierung in Aussicht und weißt worauf Du beim Einstieg in die Arbeitswelt achten musst. Die Module können im Gesamten oder einzeln gebucht werden.

Sieben Schritt zum Job - Persönliche Beratung/Einzelcoaching
Wenn Du grundlegende Fragen zu Deinem Weg in Ausbildung und Beruf hast oder jemanden brauchst, der Dir wertvolle Tipps zu Deinen Bewerbungsunterlagen gibt, melde Dich zu unserem Einzelcoaching an. Auch bei persönlichen Problemen, die Dich hindern Dein positives Potential voll zu entfalten, berät und begleitet Dich unsere erfahrene Pädagogin.
Für Infos und Fragen an: Petra Paula Marquardt, Tel. 0621-504-2631,
Mail: petra-paula.marquardt@Ludwigshafen.de oder
Vanessa Fimpel, Tel. 0621 504-2634, Mail: vanessa.fimpel@ludwigshafen.de

Beginndatum: Montag, 27.01.2020, Uhr

Steger Pia


freie Plätze 202AA10402: "Noch schnell die Welt retten - Moment mal...!"
Transformativer Theaterworkshop

Wir stehen an einem kritischen Punkt der Erdgeschichte, an dem die Menschheit den Weg in ihre Zukunft wählen muss. (Aus der Erd-Charta)
Angesichts der Dringlichkeit und des Ausmaßes der Herausforderungen vor denen wir global stehen, ist es leicht, sich überfordert, eingeschüchtert und gelähmt zu fühlen. Kombiniert mit Zeitdruck und Stress wird so unser Anliegen, uns positiv für die Zukunft einzusetzen, gelähmt und Schachmatt gesetzt. In diesem kreativen Zukunftstraining setzen wir deswegen diesem inneren Konflikt Empathie, Mut und ein Lernen mit Spielfreude entgegen.
Seit jeher hat die Menschheit das Erzählen von Geschichten genutzt, um Herausforderungen zu meistern, Zusammenhänge zu beleuchten, Gemeinschaft zu finden. Daher kommt hier das Theater zum Einsatz. Spielerisch, mit Herz, Kopf und Hand, erforschen wir den Zusammenhang zwischen dem immer schneller werdenden Tempo unserer Zeit und der großen, konstruktiven Kraft des einzelnen, bewusst wahrgenommen Momentes.
Improspiele, Wahrnehmungsübungen und die intensive Auseinandersetzung des Einzelnen mit sich und der Welt bieten eine Möglichkeit, in Gemeinschaft mit anderen Spaß und Neugier zu erleben - auch und gerade im Angesicht der drohenden Katastrophe.
Der eineinhalbtägige Workshop richtet sich an alle interessierten Menschen ab 14 Jahren mit und ohne Schauspielerfahrung.
Bewegungsfreundliches Schuhwerk (Hallenturnschuhe, Gymnastikschuhe o.ä.) und bequeme Kleidung tragen.

Beginndatum: Freitag, 15.01.2021, 18.00 Uhr

Blanke Catriona, Stirn Axel


freie Plätze 202AA10403: "Escape Game for Future" - gestaltet euren eigenen Escape-Room zur Rettung der Welt

Dein Herz schlägt für Fridays für Future? Du möchtest etwas zum Besseren verändern und gleichzeitig Spaß haben? Mit "Escape Game for Future" lernst Du spannende Möglichkeiten kennen, wie Du auf die Herausforderungen unserer Zeit, den Klimawandel, die Umweltzerstörung, Ausbeutung und Armut aufmerksam machen kannst - ohne erhobenen Zeigefinger, aber umso eindringlicher.
Während des Workshops:
- befassen wir uns mit den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN
- Du lernst, wie man schwierige Inhalte spielerisch verpacken und aufbereiten kann
- wie ihr euch im Team eine spannende Rahmengeschichte ausdenken könnt und worauf ihr dabei achten müsst.
- wie ihr gemeinsam ein eigenes Escape- Game entwickelt und einen Escape- Room ausstattet.
Am Ende wird Eurer Escape-Game in einer Schule oder Einrichtung eurer Wahl aufgebaut und gespielt. Dadurch werdet ihr noch mehr Menschen überzeugen, dass sie in Zukunft durch ihr Handeln etwas erreichen können.

Beginndatum: Montag, 12.10.2020, 10.30 Uhr

Frankenbach Andrea


freie Plätze 202AA10404: "Escape Game for Future" - gestaltet euren eigenen Escape-Room zur Rettung der Welt

Dein Herz schlägt für Fridays für Future? Du möchtest etwas zum Besseren verändern und gleichzeitig Spaß haben? Mit "Escape Game for Future" lernst Du spannende Möglichkeiten kennen, wie Du auf die Herausforderungen unserer Zeit, den Klimawandel, die Umweltzer¬störung, Ausbeutung und Armut aufmerksam machen kannst - ohne erhobenen Zeigefinger, aber umso eindringlicher.
Während des Workshops:
- befassen wir uns mit den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN
- Du lernst, wie man schwierige Inhalte spielerisch verpacken und aufbereiten kann
- wie ihr euch im Team eine spannende Rahmengeschichte ausdenken könnt und worauf ihr dabei achten müsst.
- wie ihr gemeinsam ein eigenes Escape- Game entwickelt und einen Escape- Room ausstattet.
Am Ende wird Eurer Escape-Game in einer Schule oder Einrichtung eurer Wahl aufgebaut und gespielt. Dadurch werdet ihr noch mehr Menschen überzeugen, dass sie in Zukunft durch ihr Handeln etwas erreichen können.

Beginndatum: Montag, 19.10.2020, 10.30 Uhr

Frankenbach Andrea


freie Plätze 202EA30554: Eltern-Kind-Kurs: Cupcakes

Cupcakes sind liebevoll dekorierte Minitörtchen. Sie werden begeistert sein, wie viele unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten es gibt. Im Kurs werden die Cupcakes gemeinsam gebacken und anschließend lernen Sie, diese mit Frosting zu verzieren und mit Fondant zu dekorieren. Mit diesen Toppings und Verzierungen sind die Minitörtchen der Star.
Ein Kurs für Kinder ab 7 Jahren mit einer Begleitperson. Die Gesamtgebühr gilt für ein Eltern-Kind-Paar.

Beginndatum: Samstag, 19.12.2020, 10.00 Uhr

Bonelli Manuela


freie Plätze 202EE30131: Eltern-Kind-Yoga

Wunderschöne Familienzeit!
Kinderyoga ist ein ganzheitliches Konzept, bei dem die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern durch kreative Yoga- und Bewegungsspiele sowie Entspannungsübungen in Verbindung mit Liedern und Klängen die wunderbare Yogawelt für sich entdecken können.
Gerade in Zeiten der Reizüberflutung fördert Kinderyoga Entspannung sowie Ruhe und lehrt den Kindern einer besseren Körperwahrnehmung sowie Körperhaltung. Außerdem verbessert es das soziale Verhalten, indem Themen wie zum Beispiel Dankbarkeit und Hilfsbereitschaft angesprochen werden.
Die Gebühr gilt für ein Erwachsenen-Kind-Paar.

Beginndatum: Samstag, 07.11.2020, 15.00 Uhr

Gillmann Diana


freie Plätze 202LB70106: Das "Ludwigshafener Lesebuch" - wir lesen und sammeln Geschichten aus Ludwigshafen

Die Selbsthilfegruppe Analphabeten Ludwigshafen-Mannheim e.V. (SALuMa) sammelt von allen interessierten Menschen Erlebnisse und Geschichten aus Ludwigshafen. Hierbei spielen Orte in der Erinnerung der Menschen eine besondere Rolle. Orte an denen sich die Abenteuer der Kindheit und Jugend abspielten, Orte, die mit unvergesslichen Ereignissen und mit großen und kleinen Begebenheiten des Lebens untrennbar verbunden sind.
Am Ende soll aus den gesammelten Geschichten ein interessantes, spannendes und an vielen Stellen auch lustiges Buch entstehen und veröffentlicht werden.

Im November läd SaLuMa e.V. anlässlich des interantionalen Vorlesetags dazu ein, gesammelte Geschichten aus Ludwigsahfen zu hören und eigene Geschichten zu erzählen.

Beginndatum: Freitag, 20.11.2020, 14.30 Uhr

Haller Elfriede, Schorer Sirikit, Böhler Thorsten, Völker Gudrun, Lehrer Karl


fast ausgebucht 202ME70400: Sieben Schritte zum Job - Persönliche Beratung und Einzelcoaching

Diese Veranstaltungsreihe richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre, die noch nicht richtig wissen, was sie beruflich wollen und welche Schritte sie gehen sollen, um ein Praktikum oder einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Wir begleiten Dich in sieben Schritten dabei herauszufinden, was Deine Stärken und Fähigkeiten sind und welche Berufe für Dich in Frage kommen. Wir erstellen gemeinsam Deine vollständige Bewerbungsmappe, üben, wie Du dich in Vorstellungsgesprächen von Deiner besten Seite präsentieren kannst und unterstützen Dich bei der Suche nach einem Praktikum und Ausbildungsplatz. Am Ende hast Du einen Ausbildungsplatz oder einen Job und weitere Qualifizierung in Aussicht und weißt worauf Du beim Einstieg in die Arbeitswelt achten musst. Die Module können im Gesamten oder einzeln gebucht werden.

Sieben Schritt zum Job - Persönliche Beratung/Einzelcoaching
Wenn Du grundlegende Fragen zu Deinem Weg in Ausbildung und Beruf hast oder jemanden brauchst, der Dir wertvolle Tipps zu Deinen Bewerbungsunterlagen gibt, melde Dich zu unserem Einzelcoaching an. Auch bei persönlichen Problemen, die Dich hindern Dein positives Potential voll zu entfalten, berät und begleitet Dich unsere erfahrene Pädagogin.
Für Infos und Fragen an: Petra Paula Marquardt, Tel. 0621-504-2631,
Mail: petra-paula.marquardt@Ludwigshafen.de oder
Vanessa Fimpel, Tel. 0621 504-2634, Mail: vanessa.fimpel@ludwigshafen.de

Beginndatum: Mittwoch, 09.09.2020, 14.00 Uhr

Steger Pia


Seite 1 von 1