Seit Samstag, 4. Dezember 2021, gilt die 29. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz.

3G-Regel bedeutet:

Teilnehmerinnen und Teilnehmer beziehungsweise Besucherinnen und Besucher müssen geimpft, genesenen oder negativ auf Corona getestet sein, um unsere Gebäude betreten zu dürfen.

  • Als Nachweis über ein negatives Corona-Test-Ergebnis sind sowohl Antigen-Schnelltests als auch PCR-Tests gültig.
    Diese dürfen maximal 24 Stunden alt sein und müssen durch eine autorisierte Stelle ausgestellt sein.
  • Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren dürfen einen Selbsttest unter Aufsicht vor Ort durchführen.
  • Kinder unter 12 Jahren sind von der Testpflicht befreit.
  • Maskenpflicht überall im Innenbereich. Dort wo eine Maske getragen werden kann, auch am Platz.
  • Weiterhin gelten die Abstands- und Hygieneregeln, die Pflicht zur Kontakterfassung sowie die Maskenpflicht beim Betreten der Gebäude.

Die Anmeldung, Kasse und Sprachberatung haben zu den jeweiligen Geschäftszeiten ab voraussichtlich 3. Januar 2022 geöffnet.

Corona - Warn - App Informationen

Ab sofort kann die Corona-Warn-App  in den App-Stores heruntergeladen werden. Wir machen mit im Kampf gegen Corona. Gemeinsam schaffen wir es, Infektionsketten schneller unterbrechen zu können.
Informationen hierzu finden Sie auch auf www.bundesregierung.de

 

Kursbereiche >> Arbeit und Beruf >> Qualifizierung von Sprachförderkräften

Seite 1 von 1

freie Plätze 221JP50820: Qualifizierung von Sprachförderkräften "Mit Kindern im Gespräch": Modul 1 - Frage- und Modellierungsstrategien

Sprachfördersituationen im Kindergartenalltag/ Merkmale sprachförderlicher Situationen/ Einführung von einfachen und komplexen Fragestrategien (Ja-/Nein-Fragen, Alternativfragen, Quizfragen, offene Fragen) sowie einfachen und komplexen Modellierungsstrategien (handlungsbegleitendes und denkbegleitendes Sprechen)

Beginndatum: Freitag, 04.02.2022, 09.00 Uhr

Wagner Thomas


freie Plätze 221JP50821: Qualifizierung von Sprachförderkräften "Mit Kindern im Gespräch": Modul 2 - Strategien zur Konzeptentwicklung

Konzept und Konzeptentwicklung/ Einführung der einfachen (zum Benennen und Beschreiben anregen) und komplexen Strategien zur Konzeptentwicklung (nach Erfahrungen und Vorwissen fragen, nach persönlichen Vorstellungen fragen, Meinungen erfragen, zum Herstellen von Zusammenhängen anregen, zum Vergleichen anregen, zum Nachdenken über Sprache und Schrift anregen) / Differenzierte Begriffe/ Fünf Stufen der nachhaltigen Begriffsbildung/ Alltagssprache/Bildungssprache

Beginndatum: Freitag, 04.03.2022, 09.00 Uhr

Wagner Thomas


freie Plätze 221JP50822: Qualifizierung von Sprachförderkräften "Mit Kindern im Gespräch": Modul 3 - Rückmeldestrategien

Einführung der einfachen (Wiederholung, Umformulierung, Indirekte Korrektur, Erweiterung) und komplexen Rückmeldestrategien (Denken sichtbar machen, Infrage stellen und Irritieren, Denk- und Lerngerüst geben, Lernprozesse sichtbar machen)

Beginndatum: Donnerstag, 24.03.2022, 09.00 Uhr

Wagner Thomas


freie Plätze 221JP50823: Qualifizierung von Sprachförderkräften "Mit Kindern im Gespräch": Modul 4 - Lesesituationen

Gestaltung einer Lesesituation/ Dialogisches Lesen/ Identifizieren und Anwenden der einfachen und komplexen Strategien im Rahmen verschiedener Lesesituationen/ Identifizieren differenzierter Begriffe und Umsetzung der Fünf Stufen der nachhaltigen Begriffsbildung in Lesesituationen/ Schrift- und Schriftsprache in Lesesituationen/ Erzählen und Diktieren/ Mehrsprachigkeit in Lesesituationen berücksichtigen

Beginndatum: Dienstag, 26.04.2022, 09.00 Uhr

Wagner Thomas


freie Plätze 221JP50824: Qualifizierung von Sprachförderkräften "Mit Kindern im Gespräch": Modul 5 - Routinesituationen

Eigene Routinesituationen im Alltag reflektieren/ Identifizieren und Anwenden ausgewählter Strategien in verschiedenen Routinesituationen/ Planen und Reflektieren/ Lerngespräche

Beginndatum: Mittwoch, 18.05.2022, 09.00 Uhr

Wagner Thomas


freie Plätze 221JP50825: Qualifizierung von Sprachförderkräften "Mit Kindern im Gespräch": Modul 6 - Gezielte Aktivitäten

Bedeutung gezielter Aktivitäten in verschiedenen Bildungsbereichen/ Begriffsbildung im Rahmen verschiedener Aktivitäten/ Identifizieren und Anwenden der einfachen und komplexen Strategien in verschiedenen Aktivitäten/ Identifizieren differenzierter Begriffe in einer gezielten Aktivität/ Schrift- und Schriftsprache in gezielten Aktivitäten

Beginndatum: Mittwoch, 22.06.2022, 09.00 Uhr

Wagner Thomas


freie Plätze 221JP50826: Qualifizierung von Sprachförderkräften "Mit Kindern im Gespräch": Modul 7 - Symbol- und Rollenspiele

Entwicklungsstufen des Symbol- und Rollenspiels/ Zusammenhang Symbol- und Rollenspiel und Sprache/ Identifizieren und Anwenden der einfachen und komplexen Strategien in Planungs- und Durchführungsphasen des Rollenspiels/ Zusammenhängende Spielhandlungen (Skripts)/ Schriftsprachliche Materialien in Rollenspielen

Beginndatum: Donnerstag, 21.07.2022, 09.00 Uhr

Wagner Thomas


freie Plätze 221JP50827: Qualifizierung von Sprachförderkräften "Mit Kindern im Gespräch": Modul 8 - Spontane Sprechanlässe

Erkennen spontaner Sprechanlässe/ Identifizieren und Anwenden der einfachen und komplexen Strategien in spontanen Sprechanlässen/ Einsatz differenzierter Begriffe in spontanen Sprechanlässen

Beginndatum: Mittwoch, 14.09.2022, 09.00 Uhr

Wagner Thomas


freie Plätze 221JP50828: Qualifizierung von Sprachförderkräften "Mit Kindern im Gespräch": Modul 9 - Markt der Möglichkeiten

Vertiefung der Inhalte des Curriculums im Rahmen einer Stationenarbeit/ Reflexion eigener Filmaufnahmen

Beginndatum: Freitag, 30.09.2022, 09.00 Uhr

Wagner Thomas


Seite 1 von 1