Die Volkshochschule darf unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygieneregeln ihren Präsenzkursbetrieb wieder aufnehmen.

Seit dem 17. August 2020 durften die Volkshochschulen (Vhs) in Rheinland-Pfalz den Präsenzunterricht wieder aufnehmen, soweit mindestens dem „Hygieneplan-Corona“ entsprochen werden kann.
Wir freuen uns Sie in der Volkshochschule begrüßen zu dürfen

Achtung:

  • Es besteht in der gesamten Vhs und Anbau Maskenpflicht. Während des Unterrichts darf am Platz die Maske abgenommen werden.
  • Anmelde- und Geschäftszeiten
  • Terminvereinbarungen mit Mitarbeiter*innen sind möglich.
  • Beachten Sie bitte, dass Sie beim Betreten der Vhs ein Kontaktformular aufgrund der Corona-Virus-Pandemie ausfüllen müssen. Die Vhs ist dazu verpflichtet, Ihre Kontaktdaten vier Wochen gesichert aufzubewahren und danach zu vernichten. Diese Regelung wurde eingeführt, um mögliche Infektionsketten nachzuvollziehen.
  • Sprachberatung für Deutsch- und Integrationskurse ist geöffnet.
  • Es kann zu Wartezeiten kommen.
  • Unsere FAQ's

Corona - Warn - App Informationen

Ab sofort kann die Corona-Warn-App  in den App-Stores heruntergeladen werden. Wir machen mit im Kampf gegen Corona. Gemeinsam schaffen wir es, Infektionsketten schneller unterbrechen zu können.
Informationen hierzu finden Sie auch auf www.bundesregierung.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kursbereiche >> Gesundes Leben >> Brot backen / Kuchen backen

Seite 1 von 1

auf Warteliste 202EA30553: Macarons selber machen

Macarons eignen sich für jede Kaffeetafel, als süßes Fingerfood oder hübsch verpackt zum Verschenken.
Ich zeige Euch, wie Ihr das französische Kultgebäck selbst herstellt und mit verschiedenen Füllungen drappiert. Außerdem verrate ich euch einige Tipps und Tricks, denn die Herstellung von Macarons hat ihre Tücken. Nach diesem Kurs gelingen Euch Macarons auch zuhause.

Beginndatum: Samstag, 21.11.2020, 11.00 Uhr

Bonelli Manuela


freie Plätze 202EA30555: La dolce vita - Sizilianisches Mandelgebäck

Alles dreht sich um dolce in diesem Kurs, das typische sizilianische Mandelgebäck steht im Mittelpunkt. Das "Paste di Mandorla" ist ein weiches, traditionelles, süditalienisches Gebäck, welches seinen Ursprung in Sizilien hat und bei keiner Gelegenheit fehlen darf. Sie lernen die Herstellung von Paste di Mandorla nach einem Rezept, welches die Dozentin von ihrer Lieblings-Pasticceria aus Sizilien mitgebracht hat. Neben der Herstellung des Gebäcks erfahren Sie auch Wissenswertes zur kulinarischen Landeskunde.
Das Gebäck wird im Kurs in unterschiedlichen Formen und Geschmacksrichtungen gebacken, unter anderem: Mandorle con le Pinie, Biscotte alle Mandorle (Stängli), Mandorlini.

Beginndatum: Samstag, 16.01.2021, 10.00 Uhr

Bonelli Manuela


Seite 1 von 1