Die Volkshochschule ist geöffnet nach den aktuellen Maßnahmen der Corona-Pandemie

Unsere Anmeldung, Kasse und Sprachberatung haben zu den jeweiligen Geschäftszeiten geöffnet.

Weiterhin gelten die Abstands- und Hygieneregeln, die Pflicht zur Kontakterfassung sowie die Maskenpflicht beim Betreten der Gebäude:
Es gilt in der vhs Ludwigshafen die "3G"-Regel (getestet, geimpft oder genesen) für den Besuch von allen Kursen und Veranstaltungen, in Kursen mit mehreren Terminen in der Woche gilt die zweimalige Testpflicht pro Woche. Dies gilt nicht für reine "Behördengänge" wie Anmeldungen und Beratungen.

Hygienekonzepte ab 11.10.21:
Standardkurse
Veranstaltungen im Vortragssaal
Bewegungskurse in der vhs

Corona - Warn - App Informationen

Ab sofort kann die Corona-Warn-App  in den App-Stores heruntergeladen werden. Wir machen mit im Kampf gegen Corona. Gemeinsam schaffen wir es, Infektionsketten schneller unterbrechen zu können.
Informationen hierzu finden Sie auch auf www.bundesregierung.de

 

Kursbereiche >> Arbeit und Beruf >> Wiedereinstieg in den Beruf

Seite 1 von 1

freie Plätze 212JA50010: Online-Seminar: Kommunikation in der digitalen Welt

Im Geschäftsumfeld ist die E-Mail Kommunikationsmethode Nummer 1 und immer mehr Unternehmen nutzen virtuelle Web- und Videokonferenzen für ihre interne und externe Kommunikation. Lernen Sie spielerisch, worauf es beim Einsatz der Methoden wirklich ankommt und wie Sie diese erfolgreich einsetzen und Ihre Meetings gestalten. Der Kurs besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil, so dass Sie Ihre neuen Fähigkeiten sofort "live" erproben und erleben können.
Inhalte:
- Professionelle Email- Kommunikation
- Planung, Organisation von Online Meetings
- Leiten, Präsentieren und Moderieren im virtuellen Raum
- Online Meeting: Dos und Don'ts
- Gestaltung und Durchführung einer Web- bzw. Videokonferenz

Voraussetzung für die Teilnahme sind Vorkenntnisse im Umgang und der Nutzung von digitalen Medien (PC, Tablet, Smartphone etc.)

Beginndatum: Dienstag, 02.11.2021, 18.00 Uhr

Nething Tanja


freie Plätze 212JI50602: Selbstreflexion und Generierung von positiven Ressourcen - Sich selbst kennen und vorstellen lernen

Erst wenn man sich selbst kennt, kann man sich anderen zu erkennen geben!
Dieser Tag gehört ganz Ihnen! Finden Sie heraus was Sie als Person ausmacht und lernen Sie das nach außen hin zu kommunizieren! Möchten Sie auf kreative Art und Weise Ihre Stärken analysieren, definieren, wer sie sind und üben sich selbst vorzustellen? Sie durchlaufen mehrere Stationen an denen sie kreative Übungen zur Selbstreflexion durchführen. Hier können Sie durch Bilder, Formen und Worte ihrer Person Ausdruck verleihen und positive Ressourcen schaffen indem Sie rückblickend festhalten, was sie zu dem Menschen gemacht hat, der sie heute sind.
Des Weiteren werden Ihnen Techniken vorgestellt, die Ihnen helfen sollen Nervosität und Anspannung im Alltag besser zu bewältigen.

Beginndatum: Samstag, 06.11.2021, 09.00 Uhr

Buscarello Daniela


Seite 1 von 1