Die Volkshochschule darf unter Einhaltung strenger Abstands- und Hygieneregeln ihren Präsenzkursbetrieb wieder aufnehmen.

Seit dem 17. August 2020 durften die Volkshochschulen (Vhs) in Rheinland-Pfalz den Präsenzunterricht wieder aufnehmen, soweit mindestens dem „Hygieneplan-Corona“ entsprochen werden kann.
Wir freuen uns Sie in der Volkshochschule begrüßen zu dürfen

Achtung:

  • Es besteht in der gesamten Vhs und Anbau Maskenpflicht. Während des Unterrichts darf am Platz die Maske abgenommen werden.
  • Anmelde- und Geschäftszeiten
  • Terminvereinbarungen mit Mitarbeiter*innen sind möglich.
  • Beachten Sie bitte, dass Sie beim Betreten der Vhs ein Kontaktformular aufgrund der Corona-Virus-Pandemie ausfüllen müssen. Die Vhs ist dazu verpflichtet, Ihre Kontaktdaten vier Wochen gesichert aufzubewahren und danach zu vernichten. Diese Regelung wurde eingeführt, um mögliche Infektionsketten nachzuvollziehen.
  • Sprachberatung für Deutsch- und Integrationskurse ist geöffnet.
  • Es kann zu Wartezeiten kommen.
  • Unsere FAQ's

Corona - Warn - App Informationen

Ab sofort kann die Corona-Warn-App  in den App-Stores heruntergeladen werden. Wir machen mit im Kampf gegen Corona. Gemeinsam schaffen wir es, Infektionsketten schneller unterbrechen zu können.
Informationen hierzu finden Sie auch auf www.bundesregierung.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> Medien/Medienpraxis

Seite 1 von 1

auf Warteliste 202DA21101: Fotowalk bei Nacht - Fotografieren zur blauen Stunde und danach

Veranstaltung in Kooperation mit Photoart67eV


Erfolgreich fotografieren kann man nur bei Tag, denn in der Nacht sind alle Katzen grau - so ungefähr lautet eine alte Fotografenweisheit. Stimmt das wirklich? Überraschenderweise gibt es auch in der Dämmerung und bei Nacht viele lohnende Fotomotive, die in einem ungeahnt neuen Licht erscheinen. Gerade die Kombination von vergehendem Tageslicht und unterschiedlichsten künstlichen Lichtquellen, wie sie eine Stadt bietet, erzielt Bildeffekte mit traumhafter, fast surrealer Charakteristik. Notwendig dafür sind lediglich eine System-/Spiegelreflexkamera mit Fernauslöser und der Möglichkeit zur Langzeitbelichtungseinstellung, dazu ein stabiles Stativ und eine Taschenlampe.
Für Fortgeschrittene!
Wir sind zu Fuß unterwegs. Bringen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit Mund- und Nasenschutz und eine Warnweste mit.

Mitglieder von Photoart67eV können den Kurs kostenlos belegen!

Beginndatum: Freitag, 30.10.2020, 18.00 Uhr

Leibig Wolfgang


freie Plätze 202DA21112: Einführung in die digitale Fotografie - Vormittagskurs

Gute Fotos sind kein Zufall!
Mit dem Beherrschen der Technik, Kenntnis der optimalen Kameraeinstellungen sowie einem Auge für lohnende Motive haben Sie schon die Voraussetzungen für gelungene Fotografien geschaffen. In diesem Kurs lernen Sie alles, was Sie schon immer über Ihre Kamera und Objektive, Blende, Belichtungszeit, ISO und den richtigen Weißabgleich wissen wollten.

Beginndatum: Dienstag, 12.01.2021, 09.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 202DA21113: Digitale Fotografie für Fortgeschrittene

Das Bessere ist der Feind des Guten!
Mit dem Beherrschen der Technik und der Bedienung Ihrer Kamera haben Sie schon die ersten Voraussetzungen für gelungene Fotografien geschaffen.
In diesem Kurs gehen wir einen Schritt weiter und kümmern uns um die Grundlagen der Bildgestaltung: Dadurch verbessern Sie Ihre Fotos und Ihren fotografischen Blick.
Wir entwickeln Bildideen und üben die Umsetzung mit Ihren Kameras. Sie üben z.B. den Umgang mit der "Kreativen Unschärfe" oder das "Mitziehen" bei bewegten Motiven.
Für diesen Kurs sind Grundkenntnisse, z.B. aus "Einführung in die (digitale) Fotografie" notwendig!

Beginndatum: Dienstag, 10.11.2020, 18.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 202DA21116: Einführung in Adobe Photoshop Elements - Vormittagskurs

Adobe Photoshop Elements ist ein Bildbearbeitungsprogramm, das auch für Einsteiger*innen viele Funktionen bietet. Es ist der kleine Bruder von Adobe Photoshop CS, dem Profiprogramm überhaupt. Mit Photoshop Elements können Digitalbilder vielfältig bearbeitet und z.B. Farben korrigiert, Schönheitsfehler retuschiert, Montagen erstellt und wirkungsvolle Effekte hinzufügt werden.
Photoshop Elements 2019 ist auf den Rechnern der VHS installiert. Sie können aber auch Ihren eigenen Laptop mitbringen. Unter www.adobe.com kann man sich eine 30-Tage-Testversion kostenlos herunterladen. Ein sicherer Umgang mit einem Mac bzw. einem Windows Rechner wird vorausgesetzt.

Beginndatum: Dienstag, 01.12.2020, 09.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 202DA21117: Einführung in Adobe Photoshop Lightroom - Online Training

Adobe Photoshop Lightroom ist ein Werkzeug für produktive Digitalfotografen - die digitale Dunkelkammer mit Archivschrank zur komfortablen Bildverwaltung und -entwicklung.

Die übersichtliche Lightroom-Bibliothek verschafft einen raschen Blick auf große Bildbestände durch Verschlagworten, Bewerten, Gruppieren und Filtern. In Lightroom führen Sie alle wichtigen Korrekturen wie Weißabgleich, Tonwertkorrekturen, Rauschreduktion, Schärfung etc. durch. Oft arbeiten Fotografen hierbei mit RAW-Dateien, aber auch JPEG-Dateien können Sie in Lightroom verbessern. Auch für die Ausgabe als Fotobuch, Diashow oder Webgalerie hat Lightroom die passenden Werkzeuge an Bord.

Voraussetzung für den Kurs sind solide Computerkenntnisse. Wir arbeiten mit Lightroom 6
Falls Sie Lightroom nicht besitzen, können Sie sich für die ersten Schritte eine Demo bei www.adobe.de herunterladen.

Zur Online-Schulung erhalten Sie einen Link von Ihrem Kursleiter, mit dem Sie dem Meeting beitreten können. Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät (PC oder Mac) mit Lautsprechern und Mikrofon sowie einen möglichst schnellen Internetzugang.

Beginndatum: Donnerstag, 05.11.2020, 18.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 202DA21119: Einführung in Adobe Photoshop Lightroom

Adobe Photoshop Lightroom ist ein Werkzeug für produktive Digitalfotografen - die digitale Dunkelkammer mit Archivschrank zur komfortablen Bildverwaltung und -entwicklung. Die übersichtliche Lightroom-Bibliothek verschafft einen raschen Blick auf große Bildbestände durch Verschlagworten, Bewerten, Gruppieren und Filtern. In Lightroom führen Sie alle wichtigen Korrekturen wie Weißabgleich, Tonwertkorrekturen, Rauschreduktion und Schärfung durch. Oft arbeiten Fotografen hierbei mit RAW-Dateien, aber auch JPEG-Dateien können Sie in Lightroom verbessern. Auch für die Ausgabe als Fotobuch, Diashow oder Webgalerie hat Lightroom die passenden Werkzeuge an Bord.
Voraussetzung für den Kurs sind solide Computerkenntnisse.

Beginndatum: Freitag, 18.12.2020, 18.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 202DA21122: Gehen Sie nahe ran! Makrofotografie für Einsteiger*innen

In diesem Einsteigerkurs tauchen Sie ein in die Welt der kleinen Dinge und Pflanzen. Sie lernen die technischen und gestalterischen Grundlagen für gelungene Makroaufnahmen kennen. Nach dem Kurs haben Sie Ihre Kameraeinstellungen im Griff und kennen die Regeln, nach denen die Profis wirkungsvolle Bilder gestalten.
Behandelt werden u.a. folgende Themen: die optimalen Kameraeinstellungen für Makroaufnahmen im Pflanzenreich, Schärfentiefe und Blende, das richtige Licht und die richtige Kameraposition für Ihre Aufnahme.
Für diesen Kurs sind Grundkenntnisse, z.B. aus "Einführung in die (digitale) Fotografie" notwendig.

Beginndatum: Mittwoch, 11.11.2020, 18.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 202DA21125: Flashdance! Fotografieren mit Systemblitzgeräten

Rote Augen und totgeblitzte Bilder gehören ab sofort der Vergangenheit an!
Wir erlernen die Grundlagen der Blitztechnik und kommen mit viel Praxisbezug zu einem sicheren Umgang mit dem Systemblitz. Erfahren Sie, was selbst mit nur einem einzigen Blitzlicht alles möglich wird.
Für diesen Kurs sind Grundkenntnisse, z.B. aus "Einführung in die (digitale) Fotografie" notwendig.

Beginndatum: Donnerstag, 14.01.2021, 18.00 Uhr

Oberst Ulrich


freie Plätze 202DA21126: Erst mit dem Druck haben wir das fertige Bild! Einsteiger*innen-Workshop ins FineArt Printing

Sie wollen Ihre digitalen Bilder selbst drucken und haben mehr Fragen als Antworten?!
Wie bereite ich Bilder für den Druck auf?
Wie binde ich Farbprofile richtig in meinen Workflow ein?
Wie schärfe ich und wie schaffe ich es, meine Bilder bestmöglich zu drucken?
Diese und andere Fragen werden wir im Workshop ausführlich beantworten und Fotos auf unterschiedlichen Materialien ausdrucken.

Beginndatum: Freitag, 20.11.2020, 09.00 Uhr

Oberst Ulrich


Seite 1 von 1