Die Volkshochschule öffnet wieder ab Montag, 28. Juni 2021

Wir dürfen wieder unsere Anmeldung, Kasse und Sprachberatung zu den jeweiligen Geschäftszeiten ohne vorherige Terminvergabe öffnen.

Weiterhin gelten die Abstands- und Hygieneregeln, die Pflicht zur Kontakterfassung sowie die Maskenpflicht beim Betreten der Gebäude.

 

Corona - Warn - App Informationen

Ab sofort kann die Corona-Warn-App  in den App-Stores heruntergeladen werden. Wir machen mit im Kampf gegen Corona. Gemeinsam schaffen wir es, Infektionsketten schneller unterbrechen zu können.
Informationen hierzu finden Sie auch auf www.bundesregierung.de

 

Kursbereiche >> Gesundes Leben >> Yoga/ Chi Gong/ T'ai Chi

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich 211EE30124: Rückenyoga auf der Parkinsel


Diese Form des Yogas hilft dir mit gezielten Asanas (Yoga-Haltungen) deine Verspannungen zu lösen, Rückenbeschwerden vorzubeugen und zu beseitigen.
Rückenyoga stärkt deinen Rücken, verbessert deine Haltung, steigert deine Beweglichkeit, unterstützt deine Muskulatur, entspannt deinen Geist und fördert deine mentale Stärke.
Dich erwartet ein abwechslungsreiches Programm an Übungen für Körper, Geist und Seele!

Gerade in der Natur können wir ganz im Sinne der Yogaphilosophie uns als ein Teil der Natur fühlen und die Übungen sowie entspannte Meditationen noch intensiver erleben.

Diana Gillmann ist ausgebildete Yoga-, Kinderyoga-, sowie Pilatestrainerin und arbeitet seit vielen Jahren als Kursleiterin in verschiedenen Institutionen. Unterricht ist ihre absolute Leidenschaft. Damit versucht sie, mehr Gelassenheit, Gesundheit und Entspannung in den Alltag der Menschen zu bringen.

Der Kurs findet auf der Parkinsel statt.

Beginndatum: Mittwoch, 09.06.2021, 18.00 Uhr

Gillmann Diana


Anmeldung möglich 211NB30109: Mit Yoga aktiv und mobil im Alter - Folgekurs II (online)

Egal, wie alt oder rüstig Sie sind, in diesem Kurs stehen Ihnen alle Yoga-Vorzüge zur Verfügung. Wir üben auf der Matte, im Stehen und auch auf dem Stuhl. Die wirksamen Yogahaltungen werden so aufbereitet, dass alle mitmachen können und sich wohlfühlen. Präventive Elemente dienen einem sicheren und aktiven Alltag. Atemübungen und Wege zur Entspannung sind selbstverständlicher Teil der Stunde. Die Dozentin praktiziert Yoga seit ca. dreißig Jahren und leitet wöchentlich mehrere Gruppen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Es ist ihr ein Anliegen, Yoga so zu unterrichten, dass ein wirkungsvolles Mitmachen für alle Teilnehmer*innen möglich ist.
Gut geeignet für Teilnehmer*innen mit Bewegungseinschränkungen.

Der Kurs findet im Internet in einem geschützen virtuellen Seminarraum der Lernplattform "vhs.cloud" statt.

Einzige Voraussetzung: Ein PC oder Tablet mit Internetverbindung. Mit der Anmeldung erhalten Sie die Informationen zur Registrierung auf der vhs.cloud und rechtzeitig vor Kursbeginn erhalten Sie den Kurscode zum Eintritt in den Seminarraum.
Bei Fragen zur Lernplattform vhs.cloud stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


.

Beginndatum: Mittwoch, 07.07.2021, 09.00 Uhr

Manusch Dorothea


freie Plätze 212EE30114: Qi Gong - Baduanjin

Harmonie von Körper und Geist bilden den Schlüssel zur Gesundheit. "Qi Gong" von "Qi" Lebensenergie/Atem und "Gong" Arbeit (auch Körperarbeit) ist ein ganzheitliches Übungssystem.
Qigong ist eine einfache Übungsmethode, die unabhängig vom Alter ausgeübt werden kann. Die Übungen sind weder spektakulär noch artistisch, sondern gleichen sehr den Bewegungsmustern des alltäglichen Lebens.
Sie sind eine harmonische Verbindung von Aufmerksamkeit, Atmung und Bewegung. Die Bewegungsabläufe sind sanft, geschmeidig, langsam, natürlich, vielfältig, leicht zu erlernen und können somit gut in den eigenen Alltag integriert werden.
Durch langsames, entspanntes und kontinuierliches Üben kann die Gesundheit verbessert werden, kann die Lebenskraft gestärkt und können Körper und Geist zusammengeführt werden. All dies geschieht achtsam und stetig , Schritt für Schritt.

Möglicherweise finden die ersten Termine bei geeigneter Wetterlage im Freien auf der Parkinsel statt. Angemeldete Teilnehmende werden von uns informiert.

Beginndatum: Samstag, 18.09.2021, 09.30 Uhr

Mahr Petra


freie Plätze 212EE30117: Taiji - der sanfte Weg

Taijiquan (auch: T'ai Chi Ch'uan) kann von Frauen und Männern in jedem Alter betrieben werden. Einzige Voraussetzungen für das Erlernen der Bewegungsprinzipien des Taijiquan sind Beharrlichkeit und Freude am Üben.
Die Bedeutung für die Gesundheitspflege liegt im Prinzip der Weichheit, die seit dem 20. Jahrhundert bei der Ausübung im Vordergrund steht. In der chinesischen Medizin wird Taijiquan zur Steigerung der Selbstheilungskräfte und zur Krankheitsprophylaxe empfohlen. Über eine Verbesserung der Körperhaltung und die Stimulierung der körpereigenen Kraft bewirkt es eine Stärkung der inneren Organe.
Als Weg des Loslassens und Entspannens ist Taijiquan zugleich eine Meditation in der Bewegung. Es hat eine beruhigende Wirkung auf den Geist, fördert Ausgeglichenheit und verbessert das Konzentrationsvermögen. Die sanften, harmonischen Bewegungen entstammen einer Kampfkunst, bei der es nicht um Muskelkraft und Schnelligkeit geht, sondern bei der das Weiche über das Harte siegt. Es ist die Kunst zu kämpfen, ohne zu kämpfen.
In diesem Kurs lernen Sie eine Kurzform des Yang-Stils nach Professor Cheng Man Ching - alternative Schreibweise Zheng Manqing - (1900 -1975).

Beginndatum: Dienstag, 07.09.2021, 18.00 Uhr

Ellerhold Ingo


freie Plätze 212EE30119: Yoga sanft und meditativ

Das Thema Meditation wird aktuell im Gesundheitswesen großgeschrieben. Dabei ist diese Praxis in den meisten Religionen seit Urzeiten verankert. Aktuelle wissenschaftliche Studien bestätigen, dass Meditation mit oder ohne bestimmten religiösen Hintergrund eine Vielfalt von höchst positiven Auswirkungen auf Praktizierende hat.

Yoga achtsam durchgeführt, ist an sich schon Meditation in Bewegung. Der Atem wird zum Motor der Bewegung, die Gedanken treten in den Hintergrund. Mit den in diesem Kurs praktizierten sanften Übungen, der tiefen, langsamen Atmung, den Schwingungen der Stimme und der entspannten Achtsamkeit werden systematisch unterschiedliche Körperbereiche angesprochen und Ressourcen mobilisiert. Die von der Referentin angewandte Methode vermittelt dieses Wissen in einer verständlichen Art für uns moderne Menschen der westlichen Welt.

Der Kurs ist geeignet für Menschen jeden Alters und jeder Ebene von Fitness und Flexibilität.

Sollte es notwendig sein, kann dieser Kurs auch online stattfinden.

Beginndatum: Montag, 13.09.2021, 19.45 Uhr

Manusch Dorothea


freie Plätze 212EE30121: Yoga als Weg - Die Vielfalt erfahren

Ein Yoga-Kurs für alle, die ruhige Bewegungen bevorzugen, ein verstärktes Bewusstsein zu ihrem Körper entwickeln möchten und auf die Erhaltung ihrer Gesundheit in Eigenverantwortung einwirken wollen. Yoga wird nicht als Sport angesehen. Es ist vielmehr ein sehr alter, erprobter und wirkungsvoller Lebensweg, der hilft die Höhen und Tiefen des Lebens zu durchschreiten. Es geht um Steigerung der Vitalität und Lebensfreude, Erleben der Einheit von Körper, Seele und Geist.

Im Programm: klassische Asanas (Körperhaltungen) einzeln sorgfältig erlernen und sie sodann miteinander verbinden zum aktuell beliebten Yoga Flow. Yoga, mal leicht mal anspruchsvoller und immer so, dass alle mitmachen können! Die Teilnehmenden werden immer daran erinnert, die eigenen Grenzen zu erkennen und zu respektieren.

Falls es erforderlich ist, wird der Kurs auf Onlineunterricht umgestellt.

Beginndatum: Mittwoch, 08.09.2021, 19.15 Uhr

Manusch Dorothea


freie Plätze 212EE30122: Klassische Asanas spiegeln die Natur

Sie wollen Ihre geistige und körperliche Spannkraft verbessern und dann die wohlverdiente Entspannung genießen? Dann ist das hier Ihr Kurs.
Wir praktizieren - wie es im Yoga heißt - ganz in unseren Grenzen und bleiben gleichzeitig offen für Neues. In diesem Kurs lernen wir eine Auswahl der bekannten Yoga-Haltungen (Asanas), die traditionell von der Natur oder der Alltagswelt inspiriert sind, wie z.B. Kranich, Tiger, Schildkröte, Hase, Katze, Schwan usw. und auch Krieger, Reiter, Dreieck, Pflug und so weiter. Die Technik wird gründlich erklärt. Alle Positionen können in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausgeführt werden. So können alle immer gut mitmachen.
Atemübungen und meditative Anleitung sind fester Bestand des Unterrichtes.

Beginndatum: Mittwoch, 03.11.2021, 19.15 Uhr

Manusch Dorothea


freie Plätze 212EE30141: Onlinekurs am Vormittag: Hatha Yoga mit Schwerpunkt Beckenboden NEU

Hormonelle Umstellungen, Geburten, Rückenprobleme oder organische Beschwerden belasten und schwächen den Beckenboden, die "Mitte" unseres Körpers. Ziel dieses klassischen Hatha-Yogakurses ist es, sowohl den Beckenboden als auch eine geschwächte Bauch- und Rückenmuskulatur zu stärken und zu stabilisieren. Nur wenn wir unsere "Mitte" wiederentdecken, gelangen auch wir wieder in unser mentales und physisches Zentrum.

Kursziel:
Stärkung des Beckenbodens sowie der Rücken- und Bauchmuskulatur nach einer Geburt, bei Blasenschwäche und/oder bei Problemen im unteren Rücken; Lockerung der Nacken- und Schultermuskulatur, Entspannung und Kraft durch Atmung
Über die Dozentin:
Dr. Silke Roesler-Keilholz ist Mutter von 3 Kindern, Ehefrau, Medienwissenschaftlerin sowie Yogalehrerin. Den Yogaweg geht Silke seit 15 Jahren über Stationen in Regensburg, Ibiza und den Rhein-Neckarkreis. Eine Kinderyogalehrerausbildung (2018) hat sie bei der Kinderyoga-Akademie in Heidelberg absolviert und ihre Yogalehrerausbildung im Yoga Loft in Mannheim (2021) durchlaufen. Aktuell lässt sich Silke zur Advanced Yoga Teacherin ausbilden. Ihre Schwerpunkte liegen im Rückbildungs- und Schwangerenyoga sowie im klassischen Hatha Yoga mit Fokus auf die Kraft der Frau.

Der Kurs findet online statt. Alle Informationen zum virtuellen Kursraum werden den Teilnehmenden rechtzeitig per E-Mail zugesandt.

Beginndatum: Freitag, 15.10.2021, 09.30 Uhr

Roesler-Keilholz Silke


freie Plätze 212NB30103: Yoga für Seniorinnen und Senioren

Yoga ist eine alte, indische Lehre mit Bewegungs- und Entspannungselementen, die bei uns immer mehr Menschen interessiert. Die wichtigsten Yogastellungen und Dehnübungen, sowie deren Hintergrund und Wirkung, werden in den Kursen von Grund auf vermittelt. Ergänzend werden Atemtechniken geübt und Meditationen zur Entspannung durchgeführt, sodass insgesamt das Körperbewusstsein geschult wird. Mit Yoga erreichen Sie mehr Beweglichkeit, gewinnen innere Ruhe und Gelassenheit. Sie achten stärker auf ihren Körper und Geist. So lösen sich Spannungen leichter und Ihr Wohlbefinden verbessert sich insgesamt.
Die Übungen sind von den körperlichen Anforderungen her angepasst an Ihre individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten. Bei eingeschränkter Beweglichkeit können die Bewegungen teilweise auf dem Stuhl ausgeführt werden.

Der Kurs findet in Mundenheim oder in Ludwigshafen-Süd statt.

Beginndatum: Dienstag, 07.09.2021, 09.00 Uhr

Dollmann Doris


freie Plätze 212NB30104: Yoga für Seniorinnen und Senioren - Vertiefungskurs

Sie lernen weitere Yogahaltungen und Entspannungsmethoden. Der Schwerpunkt liegt auf Übungen, die sie gut zuhause anwenden können.

Beginndatum: Dienstag, 09.11.2021, 09.00 Uhr

Dollmann Doris


Seite 1 von 2