Lesen- und Schreiben lernen ist in jedem Alter möglich.

Die VHS-Kurse im Bereich Grundbildung wenden sich an Erwachsene, die ihre Fähigkeiten im Lesen, Schreiben oder Rechnen verbessern möchten. Gerne stellen wir auch den Kontakt zu SALuMa e.V., der Selbsthilfegruppe Analphabeten LU/MA her oder geben Auskünfte zum neu gegründeten „Alfa-Bündnis-Rhein-Neckar“ und seinen Aktivitäten in der Region.

Die inklusiven Bildungsangebote zielen darauf ab, die gesellschaftlich-kulturellen Teilhabechancen für Menschen mit Behinderungen zu verbessern Hier kooperiert die Volkshochschule Ludwigshafen eng mit dem Ökumenischen Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH, dem Träger der Ludwigshafener Werkstätten.

Kursbereiche >> Kultur - Gestalten >> Frau und Kultur - Vortragsreihe

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich 211DF20611:  Äthiopien - armes Land mit reicher Tradition

Die Äthiopier sind ein stolzes Volk. Zu Recht, denn wie keine andere afrikanische Nation haben sie es geschafft, sich über nahezu 3000 Jahre hinweg Angriffen und Kolonialisierungsversuchen zu widersetzen und ihre Freiheit zu bewahren.

Vortrag von Helmut Sachser, Studiendirektor a.D.

Beginndatum: Donnerstag, 24.06.2021, 15.00 Uhr

Sachser Helmut


Keine Anmeldung möglich 211DF20612: Zu Besuch bei den Kims - Einblicke in ein abgeschottetes Land

Nordkorea ist befremdlich und faszinierend zugleich. Diktator Kim Jong-Un herrscht mit eiserner Hand über sein Land. Nur wenige Hundert Deutsche reisen im Jahr in die Demokratische Volksrepublik Korea. Sie werden ständig von zwei Reiseleitern begleitet, denn Individualtourismus ist verboten.

Vortrag von Dr. Anette Konrad, Freie Journalistin

Beginndatum: Dienstag, 06.07.2021, 18.30 Uhr

Konrad Dr. Anette


Seite 1 von 1