Lesen- und Schreiben lernen ist in jedem Alter möglich.

Die VHS-Kurse im Bereich Grundbildung wenden sich an Erwachsene, die ihre Fähigkeiten im Lesen, Schreiben oder Rechnen verbessern möchten. Gerne stellen wir auch den Kontakt zu SALuMa e.V., der Selbsthilfegruppe Analphabeten LU/MA her oder geben Auskünfte zum neu gegründeten „Alfa-Bündnis-Rhein-Neckar“ und seinen Aktivitäten in der Region.

Die inklusiven Bildungsangebote zielen darauf ab, die gesellschaftlich-kulturellen Teilhabechancen für Menschen mit Behinderungen zu verbessern Hier kooperiert die Volkshochschule Ludwigshafen eng mit dem Ökumenischen Gemeinschaftswerk Pfalz GmbH, dem Träger der Ludwigshafener Werkstätten.

Kursbereiche >> Aktiv im Alter - Seniorinnen und Senioren >> Smartphone und Tablet-Computer für Seniorinnen und Senioren

Seite 1 von 1

freie Plätze 211NB50124: Aufbaukurs: Mit dem Smartphone auf du und du (Android)

Seniorenprogramm:
Was kann ich noch mehr mit meinem Smartphone machen?
Smartphones bieten eine Fülle von Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten. Das Betriebssystem Android ist das meist verbreitete für Smartphones. Während des Kurses werden wichtige Funktionen und Programme ("Apps") vorgestellt, zum Beispiel:
- Musik, Fotos, Videos oder Termine verwalten
- E-Mail, Whats App und andere Dienste nutzen
- Apps finden und installieren
- Die Kameras verwenden
- Ihr Smartphone personalisieren
Zielgruppe: Einsteiger*innen, für die ihr Smartphone ein wichtiges Werkzeug ist.
Teilnehmende ohne jegliche Vorkenntnisse sollten zuerst den vorgeschalteten Basiskurs besuchen, in dem die grundlegenden Funktionen erklärt werden.


In Kooperation mit der Stadtbibliothek Ludwigshafen.

Beginndatum: Mittwoch, 30.06.2021, 10.15 Uhr

Hoyer Bernd


Keine Anmeldung möglich 211NB50125: Smartphone für Einsteiger*innen - Einzelunterricht am Telefon in Zeiten von Corona

Durch die Kontaktreduzierungen, zu denen das Coronavirus uns zwingt, ist ein großer Teil unserer Kommunikation ins Internet verlagert worden. Doch was tun, wenn man es nicht gewohnt ist, mit Messengern und Videotelefonie (wie zum Beispiel Whats App oder Skype) umzugehen?
Dieser Kurs wurde extra entwickelt, für Menschen, die ein Smartphone (Betriebssystem Android!) haben, denen der Umgang damit aber noch nicht geläufig ist. Im Einzelunterricht gibt der Dozent individuelle Hilfestellung mit dem Ziel, den Teilnehmenden die Kommunikation mit Familie und Freunden zu ermöglichen.
Inhalte sind
1. Grundlagen zum Smartphone, zum Beispiel der Unterschied zwischen Festnetz und Mobilfunknetz, das Betriebssystem, Konten anlegen und Passwörter wählen, Anwendungen (Apps) herunterladen, installieren und gegebenenfalls auch löschen.
2. Der Umgang mit Messenger und Videotelefonie.

Der Kurs wird telefonisch und am Smartphone durchgeführt.

Bitte melden Sie sich telefonisch bei der Volkshochschule an - Telefon: 0621 504-2238.
Nach der Anmeldung erhalten Sie die Kontaktdaten des Dozenten und vereinbaren mit ihm die Themen und ihren individuellen Termin von 90 Minuten (2 Unterrichtseinheiten).
Anschließend kontaktiert sie der Kursleiter, um die genauen Themen mit Ihnen abzustimmen und einen Termin zu vereinbaren.
Weitere Termine zu 30 € pro 45 Minuten sind möglich.

Beginndatum: Montag, 10.05.2021, Uhr

Lippert Klaus


Seite 1 von 1