Gesundheit ist viel mehr als die Abwesenheit von Krankheit. Wer gesund lebt und sich gesund fühlt, der empfindet auch auf der körperlichen, seelischen und psychischen Ebene Wohlbefinden und Zufriedenheit.

Darum baut die Gesundheitsbildung auf den drei Säulen Ernährung, Bewegung und Entspannung auf:

  • Eine gesunde Ernährung versorgt unseren Körper und unser Gehirn mit der notwendigen Energie.
  • Regelmäßige, gemäßigte Bewegung fördert unser Herz-Kreislaufsystem - den Motor, der unseren Körper am Laufen hält.
  • Entspannungspausen helfen, den Kopf frei zu bekommen, um anschließend wieder leistungsfähig zu sein. Körperlichen, seelischen und psychischen Beeinträchtigungen wird vorbeugend begegnet.

Die VHS macht gesünder

Die VHS Ludwigshafen bietet zahlreiche Gesundheitskurse an.

Körperliches und psychisches Wohlbefinden sind entscheidende Voraussetzungen, um die Herausforderungen im Beruf und im Privatleben erfolgreich bewältigen zu können.

Gesundheitskompetenz ist unerlässlich, wenn Sie Ihre Gesundheit eigenverantwortlich stärken möchten. In unseren Bildungsangeboten erfahren Sie, was alles zu einem gesunden Lebensstil gehört, wie Sie Stress abbauen, Ihren Körper positiv wahrnehmen, die eigene Kraft spüren und sich ausgewogen ernähren können. Lernen Sie von den Sichtweisen anderer Menschen, erwerben Sie die Fähigkeit, mit Stress konstruktiv umzugehen und Krisen erfolgreich zu überwinden. Das stärkt Ihre psychischen und physischen Ressourcen, macht Sie fit für Alltag und Beruf und fördert Ihre Gesundheit nachhaltig.

Die aktuelle Forschung weist immer wieder auf den positiven Einfluss von Emotionalität, Stressbewältigung, ausgewogener Ernährung und Bewegung für das Gelingen von Lernprozessen hin. Die Angebote der Gesundheitsbildung an Volkshochschulen berücksichtigen seit langem diese Erkenntnisse. Sachinformationen und Lernen werden mit allen Sinnen verknüpft, gelernt wird handlungsorientiert, auf die Gruppe bezogen und unter Berücksichtigung biografischer Anknüpfungspunkte wichtige Voraussetzungen für die Lust auf das Abenteuer des lebenslangen Lernens.

Unsere Gesundheitskurse richten sich an alle, unabhängig von Alter, Beweglichkeit und Vorerfahrung. Die Übungen sind für jede und jeden nachvollziehbar. Ausnahmen sind beim jeweiligen Kurs benannt.

Kursbereiche >> Gesundes Leben >> Torten dekorieren

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen REA305034: Torten dekorieren - Einsteigerkurs

"Das habe ich selbstgemacht!" Bringen Sie beim nächsten Anlass Familie und Freunde mit einer selbstgemachten Supertorte zum Staunen: Sie erlernen das Eindecken einer Torte mit Rollfondant, die Herstellung von Rollfondant, Buttercreme oder Ganache, das Einfärben und das Dekorieren mit Modellierfondant sowie den Einsatz und die Benutzung der verschiedenen Werkzeuge.
Die Kursleiterin zeigt Ihnen Tipps und Tricks, sodass Sie am Ende des Tages Ihre eigene gefüllte und fertig dekorierte Torte mit nach Hause nehmen werden.
Bitte bringen Sie zu diesem Kurs Ihren eigenen Kuchen mit. Dieser sollte einen Durchmesser von 20-24 cm, eine Höhe von mindestens 6 cm haben und möglichst gerade sein.
Das Rezept für die Herstellung der Tortengrundlage erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail zugesandt.
Bitte mitbringen: Rührkuchen nach Rezept, Tortenbox für den Heimtransport, Nudelholz (möglichst beschichtet) Geschirrtuch, evtl. Schürze, eigenes Getränk und Drehteller (falls vorhanden), 20,00€ Materialgebühr.

Rezept für den Biskuit
Zutaten:
6 Eier
1 Pkt. Vanillinzucker
200g Zucker
280g Mehl
2 TL Backpulver
Zubereitung
Arbeitszeit: ca. 35 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel

Die Eier, den Vanillinzucker und den Zucker mit einem Handrührgerät 30 min. lang rühren. Bei einer Küchenmaschine (z. B. Kitchen Aid) reichen 10 min. aus.
Wer mag, kann dem Teig noch etwas Aroma (Zitrone, Orange, Bittermandel etc) zufügen
Das Mehl sieben, mit Backpulver vermischen und unterheben.

Die Springform einfetten. Dein Boden mit Backpapier auslegen. Masse einfüllen und im vorgeheizten Ofen bei 175° C,50 min. backen.
Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt beim 30 minütigen Rühren von Ei und Zucker. Dabei wird genug Luft untergeschlagen, so dass der Boden richtig locker wird.

Beginndatum: Samstag, 04.04.2020, 10.00 Uhr

Bonelli Manuela


Seite 1 von 1