Die Volkshochschule führt im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Einbürgerungstests durch.

Diese Tests finden in der Regel einmal pro Monat statt. Eine Anmeldung ist spätestens vier Wochen vor Prüfungstermin in der Anmeldung der VHS erforderlich.  Beachten Sie dabei die Öffnungszeiten der Anmeldung. Bitte bringen Sie Ihren Pass und 25 Euro für die Bar-Zahlung mit.

Auf den Einbürgerungstest können sich Interessierte auf der Internetseite des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) vorbereiten.