Warum sollte man über die Verwendung von Linux als alternatives Betriebssystem nachdenken?

Viele Anwenderinnen und Anwender stoßen irgendwann darauf: Es gibt auch noch etwas anderes als Windows - nämlich Linux.

Einige Vorteile: Unabhängig und kostenfrei, freier Zugriff auf riesige Softwarequellen für fast jeden Zweck, individuelle Anpassung an eigene Bedürfnisse, sicheres Surfen im Internet, sicheres Onlinebanking, Windows-Viren haben keine Chance, ältere Hardware weiter nutzen.

Kein Update-Zwang, Selbstbestimmung des Benutzers, keine Systembremsen, keine schleichende Verlangsamung im Betrieb, keine Defragmentierung mehr erforderlich.

Seite 1 von 1

freie Plätze 20609: Die Explosion der Farben - Impressionismus und moderne Farbstoffe

Lange hatten sich die Künstler mit natürlich vorkommenden Farbstoffen und Pigmenten begnügen müssen, insbesondere brillante Farben waren oft schwer erhältlich und teuer: Ultramarinblau, Zinnober, Auripigment... Die Palette wurde lange von Erdtönen bestimmt. Manche Maler wie Rembrandt sind für ihre Gemälde in gedeckten Farbtönen bekannt. Besonders den Impressionisten, die den flüchtigen Eindruck und die Stimmung schnell vergehender Szenen mit Hilfe einer gesteigerten Farbigkeit in ihren Gemälden wiedergeben wollten, war die Beschränkung der traditionellen materiellen Farbpalette schmerzlich bewusst. Als die Suche nach neuen, synthetisch hergestellten Pigmenten zu einer wahren Explosion der Farben führte, stürzten sie sich begeistert auf die neuen Farben und probierten alle aus - und mussten auch negative Erfahrungen machen, weil viele besonders brillante Farbstoffe wenig beständig waren.

Vortrag von Dr. Ulrich Karl, Chemiker

Beginndatum: Donnerstag, 28.11.2019, 15.00 Uhr

Dr. Ulrich Karl


freie Plätze 20610: Kunstseminar Der Blaue Reiter - Teil I

Kandinsky äußerte sich 1930 in seinem Rückblick zur Namensgebung: "Den Namen Der Blaue Reiter erfanden wir am Kaffeetisch in der Gartenlaube in Sindelsdorf. Beide liebten wir blau, Marc - Pferde, ich - Reiter. So kam der Name von selbst."

Vortrag von Gordana Mlakar, M.A., Kunsthistorikerin

Beginndatum: Donnerstag, 16.01.2020, 15.00 Uhr

Gordana Mlakar, M.A.


freie Plätze 20611: Kunstseminar Der Blaue Reiter - Teil II

Vortrag von Gordana Mlakar, M.A., Kunsthistorikerin

Beginndatum: Donnerstag, 23.01.2020, 15.00 Uhr

Gordana Mlakar, M.A.


freie Plätze 20612: Kunstseminar Der Blaue Reiter - Teil III

Vortrag von Gordana Mlakar, M.A., Kunsthistorikerin

Beginndatum: Donnerstag, 30.01.2020, 15.00 Uhr

Gordana Mlakar, M.A.


Seite 1 von 1