Der Bereich Arbeit und Beruf gliedert sich in verschiedene Teilbereiche, Rhetorik, Finanzen, Rechnungswesen und EDV. Wir verstehen Weiterbildung als Chance für Berufstätige, Wiedereinsteigerinnen und -einsteiger und Arbeitssuchende.

Arbeit und Beruf – Allgemeine Hinweise

Sie investieren persönliches Engagement, Zeit und Geld, wenn Sie ein VHS-Seminar besuchen. Ihre Weiterbildung sollte deshalb auch genau Ihren Interessen und Ihrem Bedarf entsprechen. Nutzen Sie deshalb die Möglichkeit unserer individuellen Beratung.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Einschätzung Ihrer Vorkenntnisse und mit Informationen zu Kursinhalten und Zielen

Mindestteilnehmer/innenzahl: Mini Max Kurse 1, Kleingruppe 4 ansonsten 8, beziehungsweise bei geringerer Teilnehmerzahl mit Aufzahlung

  • Falls Vorkenntnisse erforderlich, siehe bei den einzelnen Lehrgängen.
  • Bitte bringen Sie zu den Lehrgängen eigene USB-Sticks oder CDs mit.
  • Prüfungsgebühren werden gesondert erhoben und sind nicht Bestandteil des Lehrgangsentgeltes.

Arbeit und Beruf - EDV-Grundlagen

Einführung in das Betriebssystem Windows in den Versionen 10, 8.1, oder 8. Basiskurse für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse.

Die Kurse wenden sich an Personen, die bisher noch nicht oder mehrere Jahre nicht mehr mit dem Computer gearbeitet haben und grundlegende Kenntnisse in der PC-Benutzung erlernen, vertiefen oder erweitern möchten.

Ziel: Das Betriebssystem Windows 10, 8.1, 8 oder 7 kennen und bedienen lernen, Tipps & Tricks für Alltagsanwendungen. Beachten Sie hierzu auch die entsprechenden MiniMax Kurse, sowie das Osterferienspecial.

Kursbereiche >> Arbeit und Beruf >> EDV: Im Alltag

Seite 1 von 1

fast ausgebucht JE50112: Einzelunterricht am Computer

Beginndatum: Montag, 06.05.2019, 17.00 Uhr

Mark Meck


fast ausgebucht JE50113: Einzelunterricht am Computer

Beginndatum: Montag, 06.05.2019, 18.45 Uhr

Mark Meck


fast ausgebucht JE50114: Einzelunterricht am Computer

Beginndatum: Montag, 17.06.2019, 17.00 Uhr

Mark Meck


fast ausgebucht JE50115: Einzelunterricht am Computer

Beginndatum: Montag, 17.06.2019, 18.45 Uhr

Mark Meck


Anmeldung möglich JF50001: 10-Finger-Tastschreiben

Durch die ganzheitliche Lernmethode des 10-Fingersystems lernen die Kursteilnehmer*innen über Vorstellungsbilder und Lerngeschichten die Lage der einzelnen Tasten Reihe für Reihe kennen. Nach der Erarbeitung der Vorstellungsbilder festigen die Kursteilnehmer*innen in abwechslungsreichen und spielerischen Übungen die Verknüpfung von Bildern und Farben mit den jeweiligen Tasten und Fingern. Am Ende des Kurses sind die Teilnehmer*innen so in der Lage blind zu schreiben.

Beginndatum: Dienstag, 14.05.2019, 18.00 Uhr

Uwe Borstorff


freie Plätze JF50002: Fotobuch erstellen - aber wie? NEU

Auch im Zeitalter der digitalen Fotografie hat das gute alte Fotobuch nicht ausgedient. Es ist immer noch ein ganz anderes Erlebnis, schöne Erinnerungen an Urlaube, Familienfeste etc. in einem Buch zu betrachten als diese nur am Computer anzuschauen. Ein Fotobuch vom Urlaub oder der Familienfeier ist die ideale Form, um unvergessliche Eindrücke wirkungsvoll und ansprechend zu präsentieren, ob als Geschenk oder zur persönlichen Erinnerung.
Mit einer erprobten kostenlosen Software für Windows (und auch Mac) wird die Verarbeitung der (eigenen) digitalen Fotos vorgenommen. Gemeinsam wird Schritt für Schritt ein Fotobuch angelegt. Dabei werden auch einfache Möglichkeiten der Bildbearbeitung und -verbesserung behandelt und gezeigt, wie Bilder arrangiert und mit Texten versehen werden (bitte genügend eigene digitale Bilder und einen USB-Stick mitbringen).
Viele Anbieter stellen kostenlose Software zur Verfügung, mit der das ganz persönliche Fotobuch individuell gestaltet werden kann. Im Kurs wird mit der Software von ¿CEWE¿ gearbeitet. Die Inhalte des Kurses sind unter anderem Bildkorrekturen und Retusche, Format anpassen und Fotos arrangieren und mit Texten ergänzen bis hin zum fertigen Buch.

Beginndatum: Dienstag, 14.05.2019, 14.00 Uhr

Uwe Borstorff


Seite 1 von 1