Im Bereich Arbeit und Beruf finden Sie Angebote zu den Themen: Rhetorik und Soft Skills, EDV, Finanzen, Rechnungswesen und Pädagogik. Wir verstehen Weiterbildung als Chance für Berufstätige, Arbeitssuchende und Wiedereinsteigende und sind anerkannte Beratungsstelle für staatliche Förderungen wie die Bildungsprämie und den Qualicheck.

Sie investieren persönliches Engagement, Zeit und Geld, wenn Sie ein VHS-Seminar besuchen. Ihre Weiterbildung sollte deshalb auch genau Ihren Interessen und Ihrem Bedarf entsprechen. Nutzen Sie deshalb die Möglichkeit unserer individuellen Beratung.
Wir helfen Ihnen gerne bei der Einschätzung Ihrer Vorkenntnisse und mit Informationen zu Kursinhalten und Zielen.

Kursbereiche >> Grundbildung - Inklusion >> Bildungsangebote für Menschen mit Behinderungen

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 201LE70101: Kennt Ihr den Euro? - Umgang mit Geld

Im Kurs lernen Sie den Umgang mit Geld. Wir üben und vertiefen an Beispielen aus dem Alltag die einfachen Rechenarten.

Beginndatum: Donnerstag, 30.01.2020, 17.30 Uhr

Schick-Matthiesen Inge, Erler Annemarie, Bäckler Christa


freie Plätze 201LE70102: Neues kennen lernen, sehen und verstehen -
Inklusive Bildungsfahrten

Die Reihe ¿Neues kennen lernen, sehen und verstehen¿, sieht Bildungsfahrten zu interessanten Einrichtungen und Orten in der Metropolregion vor. Die Fahrten werden von unseren Dozenten*innen inhaltlich begleitet und vor- und nachbereitet.
Geplant sind u.a. folgende Bildungsfahrten:
Besichtigung der Eichbaumbrauerei in Mannheim, Führung durch die Kunsthalle Mannheim, Besuch im Heidelberger Zoo.

Beginndatum: , , Uhr




freie Plätze 201LW70101: Der richtige Umgang mit Geld im Alltag

Im Kurs lernen Sie den richtigen Umgang mit Geld. Wir üben und vertiefen an Beispielen aus dem Alltag die einfachen Rechenarten.

Beginndatum: Freitag, 07.02.2020, 10.15 Uhr

Schlupp Barbara, Gießler Timofej


freie Plätze 201LW70102: Der richtige Umgang mit Geld im Alltag

Im Kurs lernen Sie den richtigen Umgang mit Geld. Wir üben und vertiefen an Beispielen aus dem Alltag die einfachen Rechenarten.

Beginndatum: Freitag, 07.02.2020, 11.00 Uhr

Schlupp Barbara, Gießler Timofej


Seite 1 von 1